Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Der Thomson 55UC6406 UHD TV mit HDR10 im Praxistest

By Chris, 10. Oktober 2017

Der Thomson 55UC6406 UHD TV mit HDR10 im Praxistest

Der Thomson 55UC6406 ist ein äußerst preiswerter 55 Zoll Fernseher, der neben einer Ultra HD (4fach Full HD) Auflösung auch die Dynamikerweiterung HDR10 und HLG unterstützt. Zudem ist der Thomson TV mit einem eingebauten Triple Tuner, SmartTV und vielen weiteren Funktionen großzügig ausgestattet. Die neuen Thomson Ultra HD Fernseher der C64 Serie sind 4 verschiedenen Größen mit Bildschirmdiagonalen zwischen 43 bis 65 Zoll erhältlich.

 

Der Thomson 55UC6406 besitzt ein ultra-schlankes Gehäuse mit dünnen Rahmen im dunklen Metalliclook. Der Fernseher wirkt hochwertig verarbeitet und sieht ansprechend aus. Die mitgelieferten Standfüße können bei Bedarf durch eine herkömmliche VESA 400×400 Wandhalterung ergänzt werden.

 

Ausstattung

Der Thomson Ultra HD Fernseher hat eine fast lückenlose Ausstattung und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten zu bieten.

Eingebauter Triple Tuner

Der eingebaute Triple Tuner ist UHD-fähig und für den Kabel-, Satelliten- und terrestrischen Empfang ausgelegt und machen einen separaten Receiver überflüssig. Für Sky und HD+ Kunden steht ein CI+ Kartenfach bereit. Die Kanalumschaltzeiten liegen durchschnittlich bei 3-4 Sekunden bei HD Sendern und knapp 2 Sekunden bei SD Kanälen.

WLAN und Android SmartTV

Der Thomson Fernseher arbeitet mit dem Betriebssystem Android M. Per Knopfdruck erhält man Zugriff auf die übersichtlich gestaltete AndroidTV Smart Oberfläche und hat eine üppige Auswahl an UHD Streamingdienste wie Netflix und Youtube, einen Internet Browser, sowie zahlreiche interessante Apps und Spiele. Die Bedienung erfolgt wahlweise über die mitgelieferte Tastatur, oder etwas komfortabler mit der Thomson App für Smartphones und Tablets. AndroidTV läuft auf dem Thomson flüssig und stabil.

Soundsystem

Der Thomson 55UC6406 verfügt zwar über ein eingebautes 2 Kanal Soundsystem, jedoch darf man von der Leistung und der Klangqualität nicht zu viel erwarten. Der Klang wird im Großen und Ganzen gut wiedergegeben und Stimmen klar dargestellt. Bei höherer Lautstärke verursachen die Lautsprecher störende Vibrationen, die sich auf das Gehäuse übertragen. Für den gelegentlichen Nutzer ist der Sound durchaus akzeptabel, für Heimkinofreunde empfehlen wie allerdings den Einsatz einer Soundbar. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet die neue LG SJ3 Soundbar mit kabellosem Subwoofer.

 

Bildqualität

Die Bildqualität ist einer der wichtigsten Punkte bei einem Fernseher. Der Thomson 55UC6406 ist mit einem fortschrittlichen 10Bit VA-Panel ausgestattet, welches man in dieser Preisklasse nicht erwarten würde. Das hintergrundbeleuchtete Direct LED Panel hat eine Leuchtkraft von 280 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 4000:1. Der Fernseher kann Wide Color Gamut sowie die Dynamikerweiterung HDR mit bis zu einer Milliarde Farben darstellen. Das Panel zeigt eine gleichmäßige Ausleuchtung mit verhältnismäßig geringem Backlight Bleeding. Insgesamt wirkt das Bild des Thomson Fernsehers gestochen Scharf und sehr kontrastreich. HD und UHD Inhalte werden mit lebensechten Farben und mit hohem Kontrast wiedergegeben. Insgesamt hat uns die Bildqualität sehr gut gefallen.

 

Anschlüsse

  • 3x HDMI 2.0
  • 1x USB 3.0
  • 2x USB 2.0
  • 1x AV Composite
  • 1x AV Komponenten
  • 1x Kopfhöreranschluss 3,5mm Klinke
  • 1x Digitaler Audioausgang (Coaxial)
  • 1x LAN RJ35
  • 1x CI+
  • 1x WiFi
  • 1x Bluetooth
  • 1x DLNA

Technische Daten

  • Marke Thomson
  • Modell: 55UC6406
  • Serie: C64
  • Bilddiagonale: 55 Zoll / 139cm
  • Display Panel: VA Panel, Direct LED
  • Auflösung: 4K Ultra HD
  • Kontrast: 4000:1
  • Helligkeit: 280 Candela/m²
  • Bildwiederholfrequenz: 1200Hz PPI (60Hz nativ)
  • Panel Farbtiefe: 10Bit (8Bit + 2Bit FRC)
  • HDR10: Ja
  • Sound: 2.0 Kanal
  • Musikleistung: 2x 8 Watt
  • Prozessor: Quad Core
  • RAM: 2GB
  • Flash Speicher: 16GB
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Netflix, Youtube
  • Tuner: DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 400x400mm
  • Gewicht: 15,4Kg
Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

Thomson 55UC6406 UHD TV im Test

 

Fazit

Der Thomson 55UC6406 Ultra HD Fernseher hat neben einer guten Bildqualität auch eine umfangreiche Ausstattung zu bieten. Der eingebaute Triple Tuner und umfangreichen SmartTV Funktionen runden das Paket ab. Der 55 Zoll große Flachbildfernseher sieht zudem ansprechend aus und zeigt eine hohe Verarbeitungsqualität. Im Praxistest konnte der Thomson UHD Fernseher überzeugen.

 

Thomson 55UC6406 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)

Preis: EUR 679,99

3.4 von 5 Sternen (35 Bewertungen)

1 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 679,99