Hisense H65U8B ULED 4K TV im Test

Autor: Chris, 7. Juni 2019

Hisense H65U8B ULED 4K TV im Test

Der neue Hisense H65U8B mit seinem ultra schlanken 360° Designgehäuse ist mit einem hochauflösenden 4K Display mit 100 Hz Panel, Dolby Vision und HDR10+ Unterstützung sowie aktuellen SmartTV Features, Amazon Alexa Steuerung und einem Triple TV-Tuner ausgestattet. Die neue Hisense U8B Serie ist in zwei Größen in 55 und 65 Zoll erhältlich.

 

 

Der Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hat man den Hisense Fernseher erstmal aus der Verpackung befreit, fällt direkt das edle Design und die hochwertige Verarbeitung auf. Mit einer Gehäusetiefe von knapp 5 cm zählt der Hisense H65U8B zu den schmalsten Flachbildfernsehern. Das hochwertig anmutende Design gefällt. Die Oberfläche des Hisense Fernsehers inklusive des Standfußes sowie die mitgelieferte Fernbedienung bestehen komplett aus Aluminium. Wer den 65 Zöller lieber an die Wand hängen möchte, kann anstelle des Fußes auch eine geeignete VESA 400 x 200 Wandhalterung anbringen.
Im Lieferumfang sind neben dem Fernseher ein Standfuß, eine Fernbedienung, ein Netzkabel sowie eine Bedienungsanleitung enthalten.

 

 

Ausstattung

Die Ausstattung des Hisense Fernsehers kann sich sehen lassen. Der 65 Zöller besitzt ein reichhaltig bestücktes Anschlusspanel mit insgesamt 4 HDMI Ports, 2 x USB, einen optischen Digitalausgang, einen analogen AV-Anschluss sowie kabelloses WLAN und Bluetooth.
Für den normalen Fernsehempfang ist der Hisense TV mit einem 4K-fähigen Tuner für Kabel, Satellit und digitalen Antennenempfang (DVB-T2 HD) ausgestattet. Die Kanalumschaltzeiten lagen im Test zwischen 1 bis 2 Sekunden. Lediglich bei hochauflösenden Ultra HD Sendern sowie bei PayTV Programmen von HD+, Sky oder HD Austria können sich die Umschaltzeiten auch deutlich erhöhen. Sehr gut gefallen hat uns auch die einfache Aufnahmefunktion. Hierfür benötigt man lediglich einen geeigneten USB Stick.
Ein weiteres wichtiges Element des Hisense Fernsehers stellt die SmartTV Funktion dar. Hisense verwendet hierfür ein eigenes Betriebssystem, das VIDAA U 3.0. Die SmartTV Nutzeroberfläche ist schnell geladen und sehr ansprechend gestaltet. Der Nutzer erhält schnellen Zugriff auf alle gängigen Streamingdienste, Webbrowser, Mediatheken oder den App Store. Die Streamingdienste von Amazon Prime Video, Netflix und YouTube lassen sich sogar über eine eigene Taste auf der Fernbedienung direkt ansteuern.
Insgesamt macht das Navigieren mit der Fernbedienung nur wenig Spaß und ist äußerst zeitaufwendig, Schneller geht es hingegen mit einer kabellosen Bluetooth Tastatur mit integriertem Touchpad (nicht im Lieferumfang enthalten!).

 

 

Klangqualität

Im Inneren des 65 Zöllers verrichtet ein 2 Kanal Audiosystem mit 20 Watt Gesamtleistung seinen Dienst. Der Hisense H65U8B unterstützt neben virtuellem Surround Sound auch Dolby Atmos. Rein klanglich kann der Hisense allerdings nur bedingt überzeugen. Der Sound wirkt insgesamt zwar gut abgestimmt und bietet eine angenehme Klangdynamik, jedoch mit leichten schwächen im Tiefton und Bassbereich.
Wer Heimkinoatmosphäre wünscht, greift am besten zu einer kabellosen Soundbar. Unser Tipp: Die LG SK8 Soundbar mit kabellosem Subwoofer und Dolby Atmos Unterstützung.

 

 

Bildqualität

In Punkto Bildqualität hat der neue Hisense ULED TV einiges zu bieten. Neben einem echten 100 Hz Panel und 16 Zonen Local Dimming unterstützt der 65 Zöller im Gegensatz zu den großen Herstellern gleich beide High Dynamic Range Formate, HDR10+ und Dolby Vision. Egal, welches dieser Formate sich in Zukunft durchsetzen wird, der Hisense bleibt up to date.
Im Praxistest zeigte der Hisense H65U8B ein sehr gleichmäßig ausgeleuchtetes Panel. Störendes Backlight Bleeding oder unschöne Fleckenbildungen waren fast nicht festzustellen. Der 65 Zöller präsentiert ein gestochen scharfes Bild mit sehr natürlichen Farben. Als einer der wenigen Fernseher ist der Hisense in der Lage, den in der US Kinoindustrie priorisierten DCI-P3 Farbraum zu 90% darzustellen. So werden aktuelle Filme in 4K-Auflösung und HDR in annähender Kinoqualität wiedergegeben.
Selbst schwächere HD- und SD-Inhalte werden in einer bemerkenswerten Qualität auf 4K-Auflösung umgerechnet. Lediglich bei älteren analogen Quellen stößt der Bildprozessor an seine Grenzen. Alles in allem kann der neue Hisense H65U8B mit seiner enormen Bildqualität überzeugen.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI 2.0 (1x mit ARC)
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x Audio Ausgang optisch
  • 1 x AV Eingang
  • 1 x 3,5mm Kopfhörerausgang
  • 1 x Antenne / Satellit
  • 1 x CI+ Slot Version 1.4
  • 1 x Ethernet LAN RJ45
  • 1 x WLAN / WiFi
  • 1 x Bluetooth

Technische Daten

  • Marke: Hisense
  • Modell: H65U8B
  • Serie: U8B
  • Bilddiagonale: 65 Zoll / 165 cm
  • Display Hintergrundbeleuchtung: Edge LED
  • Panel Technologie: VA Panel
  • Local Dimming: Ja (16 Dimmingzonen)
  • Display Panel: 10 Bit (8 Bit + FRC)
  • Farbdarstellung: WCG (Wide Color Gamut)
  • Farben: 30Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • Helligkeit: 450 Nits
  • Auflösung: 4K Ultra HD
  • Bildwiederholfrequenz: 100 Hz nativ (2800 PCI)
  • HDR 10+: Ja
  • Dolby Vision: Ja
  • Prozessor: Quad Core CPU
  • Sound: 2.0 Kanal Soundsystem
  • Dolby Atmos: Ja
  • Musikleistung: 2x 10 Watt
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix, Sky
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Tuner: DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C, Analog
  • USB Aufnahmefunktion: Ja
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 400 x 200 mm
  • Gewicht: 26,8 kg (29,3 kg mit Standfuß)
  • Die Bedienungsanleitung zum Hisense H65U8B ist HIER als Download erhältlich.

 

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

Hisense H65U8B ULED 4K Fernseher

 

 

Fazit

Hisense hat mit dem H65U8B einen eleganten und technisch hochwertigen 4K Ultra HD Fernseher auf den Markt gebracht. Das 360° Designgehäuse mit versteckter Kabelführung und Metalloptik macht optisch wie haptisch einen soliden Eindruck. Mit seinem 100 Hz Panel, 16 Zonen Dimming sowie Dolby Vision und HDR10+ Unterstützung spielt der Hisense auch bildtechnisch in der 1. Liga. Auch die umfangreiche Ausstattung mit SmartTV, Sprachsteuerung und schnellem Triple Tuner konnte im Test überzeugen.
Unser Urteil: Ein Oberklassegerät mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.