LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

Im Test: LG 55UK6100 Ultra HD TV mit HDR10 und SmartTV

By Chris, 25. Mai 2018

Im Test: LG 55UK6100 Ultra HD TV mit HDR10 und SmartTV

Der koreanische Elektronik Hersteller LG hat mit der neuen UK6100-Serie einen leicht abgespeckten, aber äußerst preiswerten, Ultra HD Fernseher mit HDR10 Unterstützung, SmartTV und eingebautem Triple Tuner mit USB Aufnahmefunktion auf den Markt gebracht. Die UK6100 Modellreihe ist mit Bildschirmdiagonalen von 55 Zoll (139 cm) und 65 Zoll (164 cm) seit Frühjahr 2018 im Handel erhältlich.

 

 

LG 55UK6100 Ultra HD Fernseher

Der preiswerte LG 55UK6100 ist weitestgehend baugleich mit der teureren UK6300 Modellreihe. Der LG 55UK6100 enthält lediglich die Vorjahres-Hardware mit einem leicht schwächeren Quad Core Prozessor, dem älteren Common Interface Slot und dem Betriebssystem webOS 3.5.
Der 55 Zoll LG Fernseher besitzt ein hochwertig verarbeitetes Kunststoff Chassis mit einem schlanken Aluminiumrahmen. Die mitgelieferten Kunststoff-Standfüße sorgen für einen sicheren Stand und lassen sich bei Bedarf gegen eine VESA 300×300 Wandhalterung ersetzen. Eine passende Wandhalterung befindet sich nicht im Lieferumfang und muss separat besorgt werden. Der LG Fernseher wird mit einer herkömmlichen Ziffernfernbedienung ausgeliefert und kann mit der optional erhältlichen LG Magic Remote AN-MR650 ergänzt werden.

 

 

Ausstattung

Das Ausstattungspaket des LG 55UK6100 beinhaltet unter anderem SmartTV, einen eingebauten Triple Tuner mit USB Aufnahmefunktion, kabelloses WiFi und Bluetooth sowie zahlreiche Anschlussmöglichkeiten.

SmartTV

Der LG 55UK6100 ist ein vollwertiger SmartTV mit kabellosem WiFi, integriertem Internet Browser und allen gängigen Streamingdiensten wie Amazon Video, Netflix oder Youtube. Als Betriebssystem kommt das etwas ältere aber bewährte webOS 3.5 zum Einsatz, das im Gegensatz zur webOS 4.0 Version die AI ThinQ Fetures nicht unterstützt. Im Inneren des LG Fernsehers arbeitet ein schneller Quad Core Prozessor. Dieser ermöglicht eine flüssige Bedienung der SmartTV Funktionen und sorgt für schnelle Ladezeiten der Apps und Streamingdienste. Um alle Funktionen des LG Fernsehers nutzen zu können, wird allerdings die optional erhältliche Magic Remote AN-MR650 Fernbedienung benötigt. Für eine einfachere Bedienung empfehlen wir unbedingt eine kabellose Bluetooth Tastatur mit integriertem Touchpad.

Triple Tuner

Mit dem 55 Zoll LG TV lassen sich Fernsehprogramme über alle drei Empfangswege (Kabel, Antenne und Satellit) in HD und sogar UHD empfangen. Ein externer Receiver oder eine SetTopBox werden nicht mehr benötigt. Für Bezahlfernsehen´, wie beispielsweise HD+, ORF HD und Sky, ist der LG 55UK6100 mit einem Common Interface Slot ausgestattet. Der eingebaute Triple Tuner ermöglicht schnelle Umschaltzeiten von nur 1-2 Sekunden. Des Weiteren lassen sich Fernsehsendungen bequem auf eine externe USB-Festplatte aufzeichnen. Hier ist allerdings zu beachten, dass die Festplatte im NTFS Dateisystem eingerichtet wurde und die maximale Kapazität von 2 TB nicht übersteigt. Die Aufnahme auf einen USB Stick oder auf eine USB SSD wird vom Hersteller ausdrücklich nicht empfohlen.

 

 

Tonqualität

Im LG 55UK6100 kommt ein 2.0 Kanal Lautsprechersystem mit 20 Watt Musikleistung und virtueller Surroundfunktion zum Einsatz. Die Lautsprecher sind im unteren Gehäuseabschnitt untergebracht und leiten den Sound über den Gehäuseboden nach vorne ab. Insgesamt zeigt der LG eine zufriedenstellende Klangqualität mit klaren Höhen und Tiefen und einer ausgeprägten Stimmenwiedergabe. Die Lautsprecher des 55 Zöllers wirken gut abgestimmt und bieten auch bei erhöhter Lautstärke einen klaren Sound. Man sollte bei einem eingebauten TV-Lautsprecher nicht zu viel erwarten. Für echtes Heimkinovergnügen würden wir zu einer externen Soundlösung, wie beispielsweise zur kabellosen LG SJ3 Soundbar mit kabellosem Subwoofer, raten.

 

 

Bildqualität

Ausgestattet ist der LG mit einem halbentspiegelten Ultra HD Display mit 3840 x 2160 Bildpunkten. Im Inneren arbeitet ein leistungsfähiges IPS-Panel der aktuellen 2018er Baureihe. Der LG 55UK6100 kann unter anderem den erweiterten Farbraum mit bis zu 1 Milliarde Farbnuancen sowie die aktuellen HDR10 Standards darstellen.
Um die maximale Bildqualität aus dem Gerät herausholen zu können empfiehlt es sich, die Bildoptionen am Aufstellort zu optimieren und an die örtlichen Gegebenheiten anzugleichen. Hierfür empfehlen wir die zertifizierten Referenztestbilder der Firma Burosch.
Der LG 55UK6100 zeigt eine verhältnismäßig gleichmäßige Panelausleuchtung mit nur geringfügigen Helligkeitsflecken. Mit optimierten Bildeinstellungen bietet der 55 Zöller einen sehr kontrastreiches Bild mit lebendigen Farben und einem zufriedenstellenden Schwarzwert. Die optimale Bildqualität erreicht der LG bei hochauflösenden 4K HDR Filmen über BluRay oder über Streamingdienste wie Amazon Video. Die Filme werden gestochen scharf und sehr kontrastreich auf dem 55 Zoll großen Bildschirm wiedergegeben. Aber auch bei hochskalierten HD-Inhalten ermöglicht der LG eine zufriedenstellende Qualität mit einer ordentlichen Bildschärfe. Im Praxistest konnte der LG 55UK6100 in Sachen Bildqualität überzeugen.

 

 

Anschlüsse

  • 3x HDMI 2.0 mit ARC
  • 2x USB 2.0
  • 1x Optischer TosLink Ausgang
  • 1x AV Eingang
  • 1x Kopfhörer 3,5 mm
  • 1x Antenne / Satellit
  • 1x CI+ Slot Version 1.3
  • 1x Ethernet LAN RJ45
  • 1x WLAN / WiFi
  • 1x DLNA
  • 1x LG Sound Sync
  • 1x Screen Mirroring (Screen Share)
  • 1x Wi-Wi Direct
  • 1x Bluetooth

Technische Daten

  • Marke: LG
  • Modell: 55UK6100
  • Modellnummer: 55UK6100PLB
  • Serie: UK6100
  • Bilddiagonale: 55 Zoll / 139 cm
  • Display Panel: 10 Bit (8 Bit + FRC)
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • Helligkeit: 350 Candela pro m²
  • Statischer Kontrast: 1200:1
  • Auflösung: 4K Ultra HD
  • Bildwiederholfrequenz: 60 Hz nativ (1600 PMI)
  • Input Lag: 15 ms
  • HDR10 Pro: Ja
  • Prozessor: Quad Core CPU
  • Betriebssystem: webOS 3.5
  • Sound: Integriertes 2.0 Kanal System
  • Musikleistung: 2x 10 Watt
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix, Sky
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Optional über die Magic Remote
  • Magic Remote: Optional
  • Tuner: DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C, Analog
  • USB Aufnahmefunktion: Ja
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 300 x 300 mm
  • Gewicht: 14,3 Kg (14,2 Kg ohne Standfuß)
  • Die Bedienungsanleitung zum LG 55UK6100 ist HIER als Download erhältlich.

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10

LG 55UK6100 UHD TV mit HDR10


 

Fazit

Der 55 Zoll große LG 55UK6100 hat uns im Praxistest gut gefallen. Der Fernseher bietet ein kontrastreiches Bild mit lebensechten Farben und einer hohen Tiefenschärfe. Auch klangtechnisch konnte das Gerät überzeugen. Der LG 55UK6100 ist mit der Vorjahres-Hardware von 2017 und dem WebOS 3.5 Betriebssystem ausgestattet. Wen das nicht stört, der erhält mit dem LG 55UK6100 einen preiswerten 55 Zoll UHD Fernseher.

 

LG 55UK6100PLB 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, 4K Active HDR, Smart TV)

Preis: EUR 549,00

3.4 von 5 Sternen (6 Bewertungen)

15 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 487,89