Im Test: LG OLED77C9 4K Fernseher

Autor: Chris, 7. Mai 2019

 

Im Test: LG OLED77C9 4K Fernseher

Im Frühjahr 2019 erschien die neue High End-Modellserie des koreanischen Elektronikherstellers LG auf dem Markt. Die drei verfügbaren Modelle sind in den Größen von 55, 65 und 77 Zoll erhältlich und laufen mit dem neuen Alpha 9 Bildrozessor der 2. Generation.

 

LG OLED77C9PLA – ein moderner High End TV in edler Optik

Der größte der drei Modelle der High End OLED TV-Serie C9 wird in einem knapp 50 kg schweren Karton ausgeliefert und sollte aufgrund des Gewichts und der Maße von mindestens zwei Leuten aufgestellt werden. Optisch macht der Flachbildfernseher einiges her. Mit dem sehr flachen Gehäuse und einem Look von gebürstetem Edelstahl sieht der LG OLED77C9 edel und hochwertig aus.

Wer den mitgelieferten Standfuß nicht verwenden möchte, der kann sich einer VESA-zertifizierten Wandhalterung der Größe 400 x 200 mm bedienen und den TV wie ein Gemälde an die Wand hängen.

Insgesamt wirkt der neue OLED TV von LG hochwertig, gut verarbeitet und besitzt eine moderne und edle Optik.

 

 

Ausstattung

Die Ausstattung des LG OLED77C9 entspricht sehr dem heutigen Zeitgeist und setzt deshalb voll auf Smart Home-Integration und intelligente Technologien. Für die Sprachsteuerung kommt u.a. AI ThinQ zum Einsatz. Die Steuerung via Sprache ist über die mitgelieferte Magic Remote Fernbedienung möglich. Neben Google Assistant – was bereits mit an Bord ist – folgen im Sommer 2019 auch Apple AirPlay 2 und Amazon Alexa per Software-Update. Spätestens dann ist der neue OLED TV ein rundum smarter Allrounder.

Selbstverständlich bringt der neue High End-TV auch eine gut funktionierende SmartTV-Oberfläche mit, die über die gängigen Streamingdienste verfügt und neben umfangreichen Mediatheken und vorinstallierten Apps auch einen Appstore enthält.

Der integrierte Twin Tuner empfängt DVB-C, DVB-S2 und FVB-T2 HD Signale und lässt sich sehr flüssig bedienen. Die Umschaltzeiten lagen im Test bei weit unter einer Sekunde. Möchte man die USB-Aufnahmefunktion nutzen, sollte man dies mit einer externen USB Festplatte mit maximal 2TB tun, da sich hier USB-Stick und SSD nicht eignen. Grund dafür sind die hohen Schreibzyklen.

Im Bereich Ausstattung hat uns der LG OLED77C9 mit seinen umfangreichen Features absolut überzeugt.

 

 

Bildqualität

Die Modelle der C9-Serie sind mit dem aktuellen und sehr leistungsfähigen OLED-Panel und AI Picture Technologie ausgestattet und laufen auf dem neuen Alpha9 Gen. 2 Bildprozessor. Durch die selbstleuchtenden OLED-Pixel, die intelligent einzeln angesteuert und ein- bzw. ausgeschaltet werden können, ist keine zusätzliche Hintergrundbeleuchtung notwendig. Tiefschwarze Bildbereiche sind dadurch einzig durch Abschalten einzelnder OLEDs erreichbar. Hier entstehen unsagbar starke und beeindruckende Kontraste.

Der OLED77C97LA deckt den in der Kinoindustrie beliebten DCI-P3-Farbraum zu 99% ab und präsentiert durchweg leuchtende, facettenreiche und natürliche Farben sowie eine enorme Tiefenwirkung.

Der schnelle Prozessor eignet sich nicht nur für hochaufgelöste HD-Inhalte sehr gut. Er rechnet selbst sehr viel schwächere Signale ausgezeichnet zu annähernder Kinoqualität hoch. Bei sehr schlecht aufgelöstem Material zeigen sich trotz allem Artefakte und eine leichte Unschärfe. Irgendwie hat eben auch die beste Technologie ihre Grenzen.

Insgesamt beeindruckt der neue OLED TV im Bereich Bildqualität und überzeugt durch seine schnelle und gestochen scharfe Abbildung, starke Kontraste und leuchtende Farben.

 

 

Klangqualität

Das verbaute 2.2-Kanal-Audiosystem mit einer 40 Watt Ausgangsleistung und Dolby Atmos-Unterstützung sowie virtuellem Surround Sound liefert einen erstaunlich vollen Klang, bringt jedoch – wie im Grunde jeder Flachbildfernseher – nur eingeschränkten Soundgenuss. Wer richtig „Wumms“ möchte und seinen 4K-Blockbuster in echter Heimkino-Atmosphäre erleben will, der greift hier lieber zu einer externen Soundbar, wie zb. der LG SL10YG Soundbar mit drahtlosem Subwoofer und 570 Watt, oder zu einem guten Mehrkanalreceiver.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI 2.1 mit eARC
  • 3 x USB 3.0
  • 1 x Optischer Digitalausgang
  • 1 x Kopfhörer 3,5mm
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x DLNA
  • 1 x Wi-Wi Direct
  • 1 x Bluetooth Version 5.0

 

Technische Daten

  • Marke: LG
  • Modell: OLED77C9PLA
  • Serie: OLED C9
  • Bildschirmdiagonale: 77 Zoll / 196 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 10 Bit OLED Panel
  • Bildwiederholfrequenz: 100 Hz nativ
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • Bildprozessor: Alpha9 Gen. 2 Prozessor
  • HDR: 4K Cinema HDR
  • Dolby Vision: Ja
  • Sound: 2.2 Kanal Audiosystem
  • Musikleistung: 40 Watt
  • Betriebssystem: webOS 4.5
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix, Sky
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Magic Remote: Ja
  • Tuner: 2x DVB-S2, DVB-T2 HD, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 400 x 200 mm
  • Gewicht: 29,9 kg (36,5 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8806098384259
  • Die Bedienungsanleitung des LG OLED77C97LA ist HIER als Download erhältlich.

 

LG OLED77C9 im Test

LG OLED77C9 im Test

LG OLED77C9 - Schlankes Aluminium Design

LG OLED77C9 – Schlankes Aluminium Design

LG OLED77C9 - Ultra flache Bauweise

LG OLED77C9 – Ultra flache Bauweise

LG OLED77C9 - Super schlank und hochwertig verarbeitet

LG OLED77C9 – Super schlank und hochwertig verarbeitet

LG OLED77C9 - Eleganter Standfuß aus Aluminium sorgt für einen satten Sound

LG OLED77C9 – Eleganter Standfuß aus Aluminium sorgt für einen satten Sound

LG OLED77C9 - Magic Remote Fernbedienung 2019

LG OLED77C9 – Magic Remote Fernbedienung 2019

LG OLED77C9 - 77 Zoll OLED 4K-Fernseher von 2019

LG OLED77C9 – 77 Zoll OLED 4K-Fernseher von 2019

 


 

Fazit

Der neue High End 4K TV OLED77C9PLA aus dem Hause LG ist ein moderner Flachbildfernseher mit aktueller Technologie und einer sehr umfangreichen Ausstattung. Voll Smart Home-fähig eignet er sich ideal für technik- und computeraffine, moderne Kunden, die mit der Zeit gehen und ihr Heim gern „smart“ einrichten möchten. Unser Urteil: Absolute Kaufempfehlung!