Samsung GQ65QN700B 8K-Fernseher im Test

Autor: Christian Seip, 9. Mai 2022 | Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

Samsung GQ65QN700B Neo QLED 8K-Fernseher im Test

 

Samsung GQ65QN700B 8K-Fernseher im Test

Hochauflösende 8K-Fernseher sind mittlerweile bezahlbar und begeistern mit einem gestochen scharfen Bild. Der Samsung QN700B ist das günstigste 8K-Modell aus dem Hause Samsung. Der 65 Zoll große Samsung GQ65QN700B besitzt ein ultraflaches Gehäuse und glänzt mit einer lückenlosen Ausstattung. Bildtechnisch spielt der Heimkinobolide mit der neuen Mini-LED-Technik in der 1. Liga und begeistert auch die Gaming-Freunde. Was der der neue Samsung QN700B alles kann und ob sich der Kauf lohnt, erfährst du in unserem Test.

Die Samsung QN700B-Serie ist auch in zwei kleinen Varianten erhältlich:

 

Der 65 Zoll große Samsung GQ65QN700B im Einzeltest

Edel! Der 65 Zoll große Heimkinobolide macht schon optisch einiges her und zählt zu den flachsten Fernsehern auf dem Markt. Das Gehäuse misst in der Tiefe gerade einmal 18 Millimeter. Der gelochte Metallrahmen sieht schick aus und geht dabei nahtlos in das Display über. Der mitgelieferte Metallfuß harmoniert optisch hervorragend mit dem Fernseher und unterstreicht die schlanke Optik. Auch eine Wandmontage ist möglich. Die passende Wandhalterung (Samsung WMN-A50EB/XC Slim Fit Wandhalterung) muss jedoch separat erworben werden und schlägt mit knapp 70 Euro zu Buche. Der Samsung GQ65QN700B wirkt optisch wie haptisch hochwertig.

 

 

Ausstattung

Die Ausstattung des Samsung GQ65QN700B könnte nicht größer ausfallen, denn Samsung packt so ziemlich alles hinein, was man im High End Bereich erwarten kann. Wie bei den Spitzenmodellen von Samsung üblich, sind sämtliche Anschlüsse auf der One-Connect-Box untergebracht und befinden sich nicht direkt am Fernseher. Praktisch, denn das erleichtert die Wandmontage, da nur ein dünnes Kabel vom Fernseher zur Anschlussbox verlegt werden muss. Zudem lässt sich die Box unauffällig im Fernsehschrank verstauen und vermeidet den unschönen Kabelsalat.

4x HDMI 2.1

Anschlüsse sind reichlich vorhanden. Für externe Zuspielgeräte wie Blu-Ray-Player oder einer Sony PlayStation 5 stehen insgesamt 4 HDMI Eingänge Ver. 2.1 mit 8K bis 60 FPS bzw. 4K bis 120 FPS bereit. Dazu gesellen sich noch zwei USB-Ports sowie ein optischer Digitalausgang. Einen analogen AV-Eingang sucht man allerdings vergebens. Gleiches gilt auch für einen normalen Kopfhöreranschluss. Hier muss auf einen kabellosen Bluetooth Kopfhörer wechseln.

  • 4 x HDMI 2.1
  • 2 x USB
  • 1 x Optischer Digitalausgang
  • 1 x Antenne
  • 2 x DVB-S2 / C / T2 HD
  • 1 x LAN
  • 1 x Wi-Fi 5
  • 1 x Bluetooth 5.2
  • 1 x CI+ Slot

Zwei TV-Tuner

Für den normalen Fernsehempfang ist der Fernseher gleich mit zwei TV-Tunern ausgestattet. Beide Empfangsteile sind sowohl für den digitalen Antennen- und Satellitenempfang, als auch für Kabelfernsehen geeignet. Dank des doppelten Tuners kann man sogar zwei Kanäle gleichzeitig ansehen und auch unabhängig vom eingeschalteten TV-Sender ein anderes Programm aufnehmen. Hierfür ist allerdings ein geeigneter USB-Stick mit min. 256 GB erforderlich.

Große Auswahl an Streamingdiensten

Neben dem Fernsehempfang ist der Samsung QN700B auch mit allen bekannten Streamingdiensten wie Amazon Prime Video, Disney+ oder Netflix ausgestattet. Zusätzlich bietet das Tizen Betriebssystem mit die größte App-Auswahl und überzeugte im Test mit seiner intuitiven und schnellen Bedienung. Dies gelingt sowohl mit der mitgelieferten Fernbedienung, als auch über die Sprachassistenten von Google Assistant, Amazon Alexa und Bixby. Bei der Fernbedienung hat Samsung mitgedacht und auf der Rückseite Solarzellen untergebracht. Das macht einen Batteriewechsel überflüssig und schont die Umwelt.

 

 

Bildqualität

Filme in nativer 8K-Auflösung wird es auch in naher Zukunft nicht geben. Wozu dann überhaupt einen 8K-Fernseher? Bis auf ein paar kurze 8K-Demo-Videos wird man zurzeit nicht viel finden. Ganz anders sieht es hingegen im Gaming-Bereich aus. Sowohl die aktuelle Sony PlayStation 5 als auch PCs mit leistungsstarken Grafikkarten (Nvidia RTX3080) arbeiten bereits in 8K mit 7680 x 4320 Pixeln und sorgen für ein deutlich schärferes Bild und mehr Details gegenüber herkömmlichen 4K-Displays.

Aber auch im Heimkinobereich sehen selbst 4K-Filme deutlich schärfer aus. Denn der Samsung verfügt mit dem Neural Quantum Prozessor Lite 8K über einen sehr leistungsstarken Bildprozessor, der das Bild in Echtzeit aufbereitet und scharf auf die volle 8K-Auflösung skaliert. Einzelne Pixel sind auch beim genauen Hinsehen nicht mehr zu erkennen. Ein homogenes Bild, wie aus einem Guss.

Das Upscaling funktioniert auch bei DVDs und den TV-Programmen erstaunlich gut. Bei der Auswahl der Fernsehsender sollte man jedoch die HD-Sender bevorzugen.

Das beste Bild zeigt der Samsung GQ65QN700B bei hochauflösenden 4K-Inhalten mit High Dynamic Range. Dabei unterstützt der QN700B alle relevanten HDR-Formate, auch das dynamische HDR+ und Dolby Vision. Mit seiner enormen Displayhelligkeit von bis zu 1800 Nits sehen HDR-Filme beeindruckend aus. Die Farben erhalten mehr Brillanz und auch Sonnenstrahlen und sogar Star Wars Laser-Effekte sehen realistisch aus. Aber auch dunkle Szenen gelingen dank der Mini-LED-Technik ausgesprochen gut. Mit seinen über 1000 Dimming-Zonen kann der Samsung QN700B sowohl gleißend helle, als auch tiefschwarze Bildelemente gleichzeitig darstellen.

In Punkto Bildqualität wird der Samsung GQ65QN700B höchsten Ansprüchen gerecht und konnte im Test überzeugen.

 

 

Tonqualität

Auch der Klang überzeugt. Wie bei den Spitzenmodellen üblich, ist auch der Samsung QN700N mit einem richtig guten Lautsprechersystem ausgestattet. Eingebaut ist ein 4.2 Kanal Soundsystem mit zwei kräftigen Subwoofern und OTS+ (Object Tracking Sound+). So kommt man auch ohne einer speziellen Dolby Atmos Soundbar in den dreidimensionalen Raumklanggenus. Der Klang kann sich hören lassen. Zwar nicht ganz so voluminös und intensiv wie mit einer Dolby Atmos-fähigen Soundbar, aber dennoch beeindruckend. Die beiden eingebauten Tieftontreiber verlocken dem 65 Zöller sogar passable Bässe. So hören sich selbst Musikvideos direkt gut an. Richtig Spaß kommt aber erst mit einer passenden Soundbar auf

 Unsere Empfehlung: Die neue Samsung HW-Q995B Soundbar ist das aktuelle Spitzenmodell von Samsung. Die Soundbar verfügt über 22 eingebaute Lautsprecher und ist mit einem externen 8 Zoll Subwoofer und zwei Dolby Atmos Rücklautsprecher ausgestattet. Das Soundsystem ist sowohl für Dolby Atmos, als auch für DTS:X geeignet.

 

 

Technische Daten

  • Marke: Samsung
  • Modell: GQ65QN700BTXZG
  • Serie: QN700B
  • Bilddiagonale: 65 Zoll / 163 cm
  • Display: Neo QLED 8K
  • Display Panel: Mini LED 10 Bit
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • Spitzenhelligkeit: 1800 Nits
  • Bildprozessor: Neural Quantum Prozessor Lite 8K
  • Auflösung: 8K – 7680 x 4320 Pixel
  • Bildwiederholfrequenz: 100 Hz nativ (4700 PQI)
  • HDR: HDR10+, Quantum HDR 2000
  • Prozessor: Quad Core CPU
  • Flash Speicher: 16 GB
  • RAM: 4 GB
  • Betriebssystem: Tizen 6.5
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Disney+, Netflix, DAZN
  • Smart Home: Samsung SmartThings
  • Sound: 4.2 Kanal mit 60 Watt
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja (Amazon Alexa, Google Assistant und Bixby)
  • Tuner: Twin Tuner (2 x DVB-T2/S2/C) + Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • Gewicht: 20,6 kg / 28,5 kg mit Standfuß
  • EAN: 8806094115123
  • Die Bedienungsanleitung zum Samsung GQ65QN700B ist HIER als Download erhältlich.

 

Der 75 Zoll große Samsung GQ75QN700B Neo QLED 8K-Fernseher.

Der 75 Zoll große Samsung GQ75QN700B Neo QLED 8K-Fernseher.

Der Fernseher ist nur 18 Millimeter dünn.

Der Fernseher ist nur 18 Millimeter dünn.

Der gelochte Metallrahmen sieht edel aus.

Der gelochte Metallrahmen sieht edel aus.

Die Anschlüsse befinden sich nicht am Fernseher, sondern wurden ausgelagert.

Die Anschlüsse befinden sich nicht am Fernseher, sondern wurden ausgelagert.

Handliche Fernbedienung mit Solarzellen.

Handliche Fernbedienung mit Solarzellen.

Samsung GQ75QN700B - Testurteil: SEHR GUT!

Samsung GQ75QN700B – Testurteil: SEHR GUT!

 

 

Fazit

Der Samsung GQ65QN700B macht schon rein äußerlich eine gute Figur und versteckt nicht seine Herkunft aus dem Premiumsegment. Seine 8K-Auflösung lässt 4K-Filme schärfer aussehen und sorgt für mehr Details im Gaming-Bereich. In punkto Bildqualität spielt der Heimkinobolide in der 1. Liga und überzeugt mit einem enormen Kontrast, brillanten Farben und hervorragendem Schwarzwert. Die lückenlose Ausstattung mit zwei TV-Empfängern, einer üppigen Smart-TV-Umgebung und Sprachsteuerung konnte im Test überzeugen.

Unser Urteil: Sehr gut! Premiumklasse!