Samsung UE40NU7189 im Test

Autor: Christian Seip, 22. Juli 2019

Samsung UE40NU7189 im Test

Du suchst einen preiswerten 4K-Fernseher und möchtest auf die Vorzüge eines Markengerätes nicht verzichten? Dann hat Samsung mit dem UE40NU7189 vielleicht den richtigen für dich. Samsung hat seinen 40 Zöller aus der 2018er Baureihe noch einmal neu aufleben lassen und zu einem absoluten Niedrigpreis auf den Markt gebracht. Der Samsung UE40NU7189UXZG verfügt über ein 40 Zoll (101 cm) großes 4K Ultra HD Display mit HDR10+-Unterstützung, einen 4K-fähigen Triple Tuner, SmartTV, HbbTV und vieles mehr.

 

 

 

Der 40 Zoll große UE40NU7189 UHD Fernseher

Hat man den 40 Zöller aus seiner Verpackung befreit, sticht gleich das schicke Design und die hochwertige Verarbeitung ins Auge. Mit seinem schlanken Rahmen und dem etwas abgesetzten Samsung-Logo sowie auch der optisch sehr ansprechend gestalteten Rückseite macht der Samsung TV einiges her. Nicht überzeugen konnten allerdings die mitgelieferten Standfüße. Sie sorgen zwar für einen stabilen und sicheren Halt, wirken aber eher etwas plump und fehl am Platz. Wer den Fernseher aufhängen möchte, bekommt die Standfüße allerdings sowieso nicht zu sehen. Hierfür benötigt man lediglich eine geeignete VESA 200 x 200 Wandhalterung (nicht im Lieferumfang enthalten!).
Ausgeliefert wird der 40 Zöller mit ein paar Standfüßen, einer einfachen Ziffernfernbedienung, einem Netzkabel, einem Satz AV-Adapterkabel, einem CI Card Adapter sowie einer Schnellstartanleitung.

 

Ausstattung

Die Ausstattung kann sich sehen lassen. Der Samsung UE40NU7189UXZG besitzt ein breit gefächertes Anschlusspanel mit gleich 3 HDMI Ports und 2 USB Schnittstellen sowie einem optischen Ausgang. Auch analoge Quellen, wie z.B. ältere Spielekonsolen oder VHS Videorecorder, lassen sich über den AV-Eingang anschließen. Ein Scart-Anschluss ist zwar nicht vorhanden, es kann aber problemlos einen Scart-Adapter angeschlossen werden. Leider fehlt dem 40 Zöller eine Bluetooth-Schnittstelle.

4K-fähiger Triple Tuner

Für den Fernsehempfang ist der Samsung mit einem 4K-fähigen Triple Tuner ausgestattet und verfügt auch über die aktuelle ASTRA 19.2° Ost Kanalliste. Für einen Senderwechsel benötigt der Samsung UE40NU7189 lediglich 1-2 Sekunden. Leider lässt sich das laufende Fernsehprogramm nicht auf einem USB Speichermedium aufzeichnen.

SmartTV

Der Samsung UE40NU7189U ist mit einem schnellen Quad Core Prozessor und Tizen Betriebssystem ausgestattet. Die Nutzeroberfläche (Smart Hub) ist schnell geladen und reagiert auch flott auf Eingaben. Streamingdienste wie Amazon Prime Video oder Netflix sind vorinstalliert und auch für hochauflösendes 4K-Videostreaming geeignet. Soweit ganz gut, jedoch lässt der Bedienkomfort zu wünschen übrig. Die Bedienung der SmartTV-Features über die mitgelieferte Ziffernfernbedienung kommt eher einem Geduldspiel gleich. Durch die fehlende Bluetooth-Schnittstelle lässt sich auch keine kabellose Bluetooth Tastatur anschließen. Alternativ bleiben nur eine kabelgebundene USB Tastatur und Maus übrig.

 

 

Bildqualität

In Punkto Bildqualität hat der neue Samsung einiges zu bieten. Ausgestattet ist der 40 Zöller mit einem hochauflösenden 4K Ultra HD Display und einer sichtbaren Bilddiagonale von 100 cm. Im Inneren des Displays arbeitet ein VA-Panel mit Edge LED Hintergrundbeleuchtung und einer nativen Bildwiederholfrequenz von 50 Hz. Der Samsung unterstützt High Dynamic Range (HDR10+) und kann aktuelle 4K-Inhalte mit einem deutlich höheren Kontrastumfang darstellen.
Im Praxistest zeigte der Samsung UE40NU7189U ein hervorragendes Bild mit kräftigen Farben und einer bemerkenswerten Tiefenschärfe. Auch beim Schwarzwert konnte der neue 40 Zöller überzeugen. Neben hochauflösenden 4K Inhalten werden auch ältere SD- und HD-Filme in einer sehr guten Qualität hochgerechnet und gestochen scharf präsentiert.
Der Samsung UE40NU7189 konnte im Test mit seiner hohen Bildqualität überzeugen.

 

 

Tonqualität

Mit dem guten Bild kann der Ton allerdings nicht ganz mithalten. Das eingebaute 2.0 Kanal Lautsprechersystem leistet 20 Watt, wirkt aber ein wenig unterdimensioniert. Stimmen sind sehr gut verständlich, bei tiefen Tönen und Bässen fehlt jedoch die nötige Power. Für gelegentliches Fernsehen ist die Klangqualität absolut ausreichend, Heimkinofans greifen jedoch besser zu einer externen Soundbar.
Unsere Empfehlung: Die Samsung HW-R450/ZG Soundbar mit kabellosem Subwoofer und 200 Watt Leistung.

 

 

Technische Daten

  • Marke: Samsung
  • Modell: UE40NU7189U ( UE40NU7189
  • Modellnummer: UE40NU7189UXZG
  • Serie: NU7189
  • Bildschirmdiagonale: 40 Zoll / 100 cm
  • Bildprozessor: 4K UHD Prozessor
  • Display Panel: VA-Panel
  • Hintergrundbeleuchtung: Edge LED
  • Panel Farbtiefe: 8 Bit
  • Maximale Farben: 16,7 Millionen
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz
  • Bildwiederholfrequenz: 1300 PQI
  • HDR10+ und HLG Darstellung: Ja
  • Soundsystem: 2x 10 Watt
  • Betriebssystem: Tizen
  • Prozessor: Quad Core CPU
  • Streamingdienste: Amazon Video, Netflix, Maxdome, Youtube, u.v.m.
  • Tuner: Triple Tuner + Antenne
  • CI+ Slot: Ja
  • USB Aufnahmefunktion: Nein
  • VESA Montagepunkte: 200 x 200 mm
  • Gewicht: 8,7 kg / 8,8 kg (mit Standfuß)
  • Die Bedienungsanleitung zum Samsung UE40NU7189UXZG ist HIER als Download erhältlich.

 

Samsung 40 Zoll UHD TV von 2019

Samsung 40 Zoll UHD TV von 2019

Die Rückseite des Samsung UE40NU7189U

Die Rückseite des Samsung UE40NU7189

Schlankes Design

Schlankes Design

Die Ziffernfernbedienung des Samsung UE40NU7189U

Die Ziffernfernbedienung des Samsung UE40NU7189

Samsung 40 Zoll UHD TV von 2019

Samsung 40 Zoll UHD TV von 2019

 

 

Fazit

Der neue Samsung UE40NU7189 konnte im Praxistest überzeugen. Der 40 Zoll große 4K Ultra HD Fernseher hat neben einer hervorragenden Bildqualität mit HDR10+ Unterstützung auch ein umfangreiches Ausstattungspaket zu bieten. Lediglich die fehlende Bluetooth-Schnittstelle und die fehlende Möglichkeit einer USB-Aufnahme gaben Anlass zur Kritik.

Unser Urteil: Empfehlenswert! Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.