LG 49SM86007LA im Test

Autor: Chris, 30. April 2019

 

LG 49SM86007LA im Test

Der koreanische Elektronikkonzern LG hat mit dem LG 49SM8600 einen neuen 4K Fernseher mit nativem 100 Hz Display mit Nanopartikeln, intelligenter Bildsteuerung und umfangreichem Ausstattungspaket auf den Markt gebracht. Die neuen LG Fernseher der SM8600-Serie verfügen über SmartTV, Google Assistant und Amazon Alexa Smart Home Steuerung sowie über einen 4K-fähigen Triple Tuner. Erhältlich sind die neuen 4K Fernseher in den Größen zwischen 49 und 75 Zoll.

 

 

Der LG 49SM8600 NanoCell 4K Fernseher

Der LG 49SM8600 ist mit einer Bildschirmdiagonale von 123 cm der kleinste im Bunde der aktuellen SM8600-Modellreihe. Der 49 Zöller wird gut geschützt in einem knapp 20 Kilogramm schweren Karton ausgeliefert. Der LG 49SM8600 besitzt ein schlankes Kunststoffchassis mit einer schmalen Display-Umrahmung in gebürsteter Edelstahloptik. Der halbmondförmige Standfuß in Aluminiumoptik wirkt hochwertig, besteht jedoch ebenfalls aus Kunststoff. Wer den Fernseher lieber aufhängen möchte, kann anstatt des Standfußes auch eine VESA 200 x 200 Wandhalterung verwenden.
Insgesamt macht der neue LG 4K Fernseher sowie auch das mitgelieferte Zubehör einen hochwertigen Eindruck.

 

 

Ausstattung

LG hat seinen 49 Zöller meinem großen Ausstattungspaket versehen und lässt kaum Wünsche offen. Die SmartTV-Features des LG 49SM8600 sind up-to-date und beinhalten neben 4K-Streamingdienste auch zahlreiche Mediatheken, HbbTV sowie einen vollwertigen Internet Browser. Die Bedienung erfolgt je nach Belieben über die Magic Remote Fernbedienung oder auch per Sprache. Der 49 Zöller reagiert äußerst flott auf Eingaben und lässt sich intuitiv bedienen. Sehr gut gefallen haben uns die vorinstallierten 4K-Streamingdienste von Netflix, Amazon Prime Video und Maxdome, die neben einer hervorragenden Bildqualität auch mit einem satten Sound, teilweise in Dolby Atmos, überzeugen können.

Smart Home

Ein weiteres Highlight stellt die neue Smart Home Unterstützung dar. Der 49SM8600 hat bereits Google Assistant integriert und lässt sich über das Mikrofon der Magic Remote Fernbedienung per Sprache steuern. Amazon Alexa soll über ein Software Update im Sommer 2019 ebenfalls zur Verfügung stehen.

Schneller Triple Tuner

Für den linearen Fernsehempfang ist der LG 49SM8600 mit einem Triple Tuner ausgestattet. Auch hier zeigte der Fernseher im Praxistest auffallend schnelle Umschaltzeiten von teilweise unter einer Sekunde. Lediglich bei UHD- und PayTV-Sendern muss man etwas länger warten. Zum Aufnehmen des Fernsehprogramms sollte man zu einer externen USB Festplatte mit 2 Terabyte (NTSF Formatiert!) greifen. Herkömmliche USB-Sticks sind aufgrund der hohen Schreibzyklen ungeeignet. Weitere Features sind Bild-in-Bild, Videotext, HbbTV sowie ein 8tägiger Programm Guide.
Alles in allem kann die umfangreiche Ausstattung des neuen LG 49SM8600 überzeugen.

 

Bildqualität

In Punkto Bildqualität hat der neue LG 49SM8600 einiges zu bieten. LG hat seinem 49 Zöller ein hochauflösendes 4K NanoCell Display mit einem echten 100 Hz Panel spendiert. Der LG 49SM8600 erreicht eine Farbtiefe von 10 Bit pro Kanal und kann 1 Milliarde Farbnuancen sowie HDR10 darstellen. Ein weiteres Feature ist die AI Picture Technologie, die mittels eines Sensors die Bildeinstellungen, insbesondere den Kontrast, an das Umgebungslicht anpasst.
Im Praxistest legte der LG 49SM8600 eine beeindruckende Bildqualität mit brillanten Farben und hoher Tiefenwirkung an den Tag. Hochauflösende 4K HDR-Filme aber auch schwächere HD- und sogar SD-Inhalte werden gestochen scharf wiedergegeben. Bei schnellen Bildsequenzen macht sich das reaktionsfreudige 100 Hz Panel mit einer hohen Bewegungsschärfe bemerkbar.
Insgesamt kann der neue LG 49SM8600 mit seiner hohen Bildqualität überzeugen.

 

 

Klangqualität

Beim Klang sollte man allerdings nicht zu viel erwarten. Das eingebaute 2.0 Kanal Soundsystem leistet 20 Watt und unterstützt neben Dolby Atmos auch einen virtuellen Front Surround Sound. Der Sound wirkt insgesamt gut abgestimmt jedoch mit hörbaren Schwächen im Tiefton- und Bassbereich. Abhilfe schafft hier eine kabellose Soundbar. Unsere Empfehlung: Die LG SK9Y Soundbar mit kabellosem Subwoofer und 500 Watt Leistung.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI 2.0 mit ARC
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x USB 3.0
  • 1 x Optischer TosLink Ausgang
  • 1 x AV Ausgang
  • 1 x Kopfhörer 3,5mm
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x DLNA
  • 1 x Wi-Wi Direct
  • 1 x Bluetooth Version 5.0

 

Technische Daten

  • Marke: LG
  • Modell: 49SM86007LA
  • Serie: SM8600
  • Bildschirmdiagonale: 49 Zoll / 123 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 10 Bit NanoCell IPS-Panel
  • Bildwiederholfrequenz: 100 Hz nativ
  • Bildwiederholfrequenz: TM200 (Zwischenbildberechnung)
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • Bildprozessor: Alpha7 Gen. 2 Prozessor
  • HDR: 4K Cinema HDR
  • Dolby Vision: Ja
  • Sound: 2.0 Kanal Audiosystem
  • Musikleistung: 20 Watt
  • Betriebssystem: webOS 4.5
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix, Sky
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Magic Remote: Ja
  • Tuner: DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 200 x 200 mm
  • Gewicht: 14 kg (15,5 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8806098383085
  • Die Bedienungsanleitung des LG 49SM86007LA ist HIER als Download erhältlich.

 

LG 49SM86007LA im Test

LG 49SM86007LA im Test

LG 49SM8600 - NanoCell 4K TV

LG 49SM8600 – NanoCell 4K TV

LG 49SM8600 - NanoCell 4K TV

LG 49SM8600 – NanoCell 4K TV

LG 49SM8600 - NanoCell 4K TV

LG 49SM8600 – NanoCell 4K TV

LG 49SM86007LA - Rückseite

LG 49SM86007LA – Rückseite

LG 49SM86007LA

LG 49SM86007LA

LG 49SM86007LA - Magic Remote Fernbedienung 2019

LG 49SM86007LA – Magic Remote Fernbedienung 2019

LG 49SM8600 - NanoCell 4K TV

LG 49SM8600 – NanoCell 4K TV

 

 

 

Fazit

Der LG 49SM8600 NanoCell 4K Fernseher ist ein gut ausgestatteter SmartTV 4K-Fernseher der neuesten Generation. Der 49 Zöller überzeugt durch seine hohe Bildqualität mit brillanten Farben und beeindruckender Tiefenwirkung. Das Ausstattungspaket umfasst einen 4K-fähigen Triple Tuner mit USB-Aufnahme, SmartTV-Features sowie Google Assistant und Amazon Alexa Unterstützung. Der LG 49SM86007LA konnte im Praxistest überzeugen.
Unser Urteil: Empfehlenswerter 4K-Fernseher.