LG 55SM9010 NanoCell 4K Fernseher im Test

Autor: Christian Seip, 2. Oktober 2019

LG 55SM9010 NanoCell 4K Fernseher im Test

Der koreanische Elektronikkonzern LG hat auch 2019 wieder eine breite Palette an hochauflösenden 4K-Fernseher mit NanoCell-Technologie auf den Markt gebracht. Ähnlich wie die QLED-Geräte von Samsung, setzt auch LG bei seinen NanoCell Modellen auf Displays mit mikroskopisch kleinen Nanopartikeln. Die Technik sorgt für brillante und realistischere Farben und ermöglicht insgesamt eine bessere Bildqualität. Der LG 55SM9010 besitzt ein natives 100 Hz Panel mit Full Array LED Hintergrundbeleuchtung, unterstützt den neuen HDMI 2.1 Standard und ist zusätzlich mit aktuellen SmartTV-Features mit Sprachsteuerung und zwei Triple Tunern ausgestattet. Die LG NanoCell Fernseher der SM9000 Serie sind in 5 Größen von 49 Zoll bis zu gigantischen 86 Zoll erhältlich.

 

 

Der 55 Zoll LG 55SM9010 im Praxistest

Der 55 Zöller wird gut geschützt und sicher verpackt in einem knapp 25 Kilo schweren Paket geliefert. Im Lieferumfang sind neben dem Fernseher ein zweiteiliger Standfuß, eine Magic Remote Fernbedienung inkl. Batterien, ein Netzkabel sowie eine Bedienungsanleitung enthalten.
Der LG 55SM9010 NanoCell 4K-Fernseher macht optisch einiges her. Das rahmenlose Design in Verbindung mit dem halbmondförmigen Standfuß in gebürsteter Aluminiumoptik wirkt hochwertig und modern. Auch die Rückseite ist ansprechend gestaltet, so dass der LG auch freistehend im Raum platziert werden kann. Wer den 55 Zoll großen Fernseher lieber aufhängen möchte, benötigt zusätzlich noch eine passende VESA 300 x 300 Wandhalterung (nicht im Lieferumfang!).
Der 55SM9010 wird mit einer modernen Bluetooth Fernbedienung, der LG Magic Remote, ausgeliefert. Die Fernbedienung liegt nicht nur gut in der Hand, sie verfügt auch über einzelne Tasten für Netflix und Amazon Prime Video sowie über ein integriertes Mikrofon für den Google Assistant Sprachassistenten.

 

 

Ausstattung

Im LG Fernseher ist alles an Bord was man von einem Premium Modell erwarten kann. Angefangen von aktuellen SmartTV-Features mit Google Assistant und SmartHome-Steuerung über zwei Triple Tuner mit Aufnahmefunktion bis hin zu einem gut bestückten Anschlusspanel mit insgesamt 3 USB- und 4 HDMI Version 2.1-Schnittstellen. Ein Kopfhöreranschluss, ein optischer Digitalausgang sowie kabelloses WLAN und Bluetooth sind ebenfalls mit an Bord.

WebOS 4.5 SmartTV

Der LG 55SM9010 ist ein SmartTV der neuesten Generation. Streamingdienste wie Amazon Prime Video sowie Netflix sind vorinstalliert und bieten eine breite Auswahl an hochauflösenden 4K-Inhalten, teilweise auch mit HDR. Als Betriebssystem kommt das LG-eigene WebOS 4.5 zum Einsatz. Mit 3 GB RAM und einem 4-Kern-Prozessor laufen die SmartTV-Features flüssig und schnell. Wer möchte, kann den LG Fernseher auch per Sprache steuern. Der Sprachassistenten Amazon Alexa und Google Assistant sind bereits integriert und funktionieren reibungslos.

4K Twin Tuner mit Aufnahmefunktion

Für den Fernsehempfang hat LG den Premium Fernseher mit gleich zwei Triple Tunern ausgestattet. So kann man problemlos ein Programm ansehen und gleichzeitig eine Sendung auf einem anderen Kanal aufzeichnen. Zum Aufnehmen wird allerdings noch eine externe USB Festplatte mit maximal 2 TB benötigt. Ein gewöhnlicher USB Stick ist aufgrund der hohen Schreibzyklen nicht geeignet.
Der TV-Tuner arbeitet richtig schnell. Für einen Senderwechsel benötigt der LG TV etwas über eine Sekunde. Auch HbbTV 2.0 und sogar der gute alte Videotext sind mit dabei.

 

 

Bildqualität

Fernseher mit Nanozellen versprechen eine hohe Bildqualität mit akkuraten Farben, hohem Kontrastumfang und ermöglichen eine fast perfekte Schwarzdarstellung. Wem ein OLED Gerät zu teuer ist, für den ist ein LG NanoCell Fernseher der SM9000-Serie eine preiswerte Alternative.
Der LG 55SM9010 ist mit einem hochauflösenden 4K Ultra HD Display mit Nanopartikeln ausgerüstet. Im Inneren des 55 Zöllers arbeitet ein leistungsfähiges 10 Bit IPS-Panel mit echten 100 Hz und direkter LED Hintergrundbeleuchtung. Das 4K-Display erreicht eine Spitzenhelligkeit von annähernd 900 Candela pro Quadratmeter und kann neben dem erweiterten Farbraum (Wide Color Gamut) mit 1 Milliarde Farben auch den in der U.S. Film- und Kinoindustrie gebräuchlichen DCI-P3 Farbraum nahezu vollständig abdecken. Auch HDR (High Dynamic Range) ist kein Problem. Der LG 55SM9010 kann alle bekannten HDR-Standards (z.B. HDR10 Pro, Advanced HDR, HDR10+, Dolby Vision) verarbeiten.

Im Praxistest zeigte der LG ein sehr gleichmäßig ausgeleuchtetes Panel ohne Backlight Bleeding oder Pixelfehler. Aktuelle Filme in 4K werden knackig scharf und mit lebensechten Farben dargestellt. Mittels Full Array Local Dimming und 40 Beleuchtungszonen gelingt dem LG 55SM9010 ein Kontrast, den man so nur von einem OLED Gerät erwarten würde. Neben hochauflösenden 4K-Inhalten gelingt auch eine sehr zufriedenstellende HD 720P- und 1080P-Skalierung mit einer fast perfekten Darstellung. Das Bild zeigt sich auch hier gestochen scharf und sehr kontrastreich.
Auch sehr schnelle Bildbewegungen meistert das native 100 Hz Panel mit Bravour.

In Punkto Bildqualität konnte der LG 55SM9010 auf ganzer Linie überzeugen.

 

 

Tonqualität

Verglichen mit dem Vorjahres-Modell hat sich beim 55SM9010 auch in punkto Klangqualität einiges getan. Ausgerüstet ist der 55 Zoll große NanoCell Fernseher mit einem 2.2 Kanal Audiosystem mit zwei integrierten Subwoofern und 40 Watt Gesamtleistung. Wie bei den meisten Flachbildfernsehern üblich, tritt der Sound über die Gehäuseunterseite an die Luft. Für die Klangqualität zwar nicht ideal, aber bei immer flacher werdenden Chassis durchaus notwendig.
LG verwendet bei seinen Premium-Modellen der SM9000-Serie sehr leistungsfähige Neodym Lautsprecher, die auch auf begrenztem Raum einen satten Sound an den Tag legen. Sowohl hohe Töne und Stimmen, als auch tiefe Töne und Bässe hören sich richtig gut an. Der Sound ist gut abgestimmt und wird verzerrungsfrei wiedergegeben.
Wem das nicht reicht, der kann auch eine kabellose Soundbar oder einen Heimkino AV-Receiver anschließen und den Sound in Dolby Atmos genießen.

Unsere Empfehlung: Die kabellose LG SL9YG Soundbar ist ein 4.1.2 Kanal Soundsystem mit Dolby Atmos und DTS:X Unterstützung. Die LG SL9YG bietet echte Heimkinoatmosphäre und leistet stolze 500 Watt. Hier ein Testbericht auf Sounds24.com.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI 2.1 mit ARC
  • 3 x USB
  • 1 x Optischer Digitalausgang
  • 1 x Kopfhörer 3,5mm Klinke
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x Bluetooth Version 5.0

 

Technische Daten

  • Marke: LG
  • Modell: 55SM90107LA
  • Serie: SM9000
  • Bildschirmdiagonale: 55 Zoll / 139 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 10 Bit
  • Bildwiederholfrequenz: 100 Hz nativ / 200 TM
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • HDR: Ja
  • Sound: 2.2 Kanal Audiosystem mit Dolby Atmos
  • Musikleistung: 40 Watt
  • Betriebssystem: webOS 4.5
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix, Sky
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Magic Remote: Ja
  • Tuner: 2 x DVB-S2, DVB-T2 HD, DVB-C, 1x Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 300 x 300 mm
  • Gewicht: 17,6 kg (19,1 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8806098424559
  • Die Bedienungsanleitung des LG 55SM90107LA ist HIER als Download erhältlich.

 

LG 55SM9010PLA NanoCell 4K-Fernseher im Test

LG 55SM9010PLA NanoCell 4K-Fernseher im Test

Gelungenes Design. Rahmen und Standfuß in hochwertiger Aluminiumoptik

Gelungenes Design. Rahmen und Standfuß in hochwertiger Aluminiumoptik

Extrem schlankes Gehäuse

Extrem schlankes Gehäuse

Rückseite mit VESA 300x300 und das reichhaltig bestückte Anschlusspanel

Rückseite mit VESA 300×300 und das reichhaltig bestückte Anschlusspanel

Der 55 Zoll NanoCell 4K-Fernseher aus dem Hause LG

Der 55 Zoll NanoCell 4K-Fernseher aus dem Hause LG

 

 

Fazit

Der LG 55SM9010 ist ein Premium 4K-Fernseher der neuesten Generation. Die umfangreiche Ausstattung mit zahlreichen SmartTV-Features, Sprachsteuerung, Smart Home Unterstützung und schnellem Twin Tuner lässt kaum noch Wünsche offen. Das integrierte 2.2 Kanal Audiosystem kling gut. Die hohe Bildqualität, insbesondere die Farb- und Kontrastdarstellung, überzeugen.

Unser Urteil: Sehr gut!

 

 

LG 55SM90107LA 139 cm (Fernseher,200 Hz)
Preis: 1.196,00€
Zuletzt aktualisiert am 15.10.2019