LG 75UM7600PLB im Test

Autor: Christian Seip, 27. November 2019

LG 75UM7600PLB im Test

Mit der neuen UM7600-Serie bringt LG eine Reihe moderner 4K-Flachbildfernseher mit umfangreicher Ausstattung auf den Markt. Wir haben das Modell 75UM7600 einmal genauer unter die Lupe genommen.

Alle Modelle der aktuell im Handel erhältlichen UM7600-Serie:

 

Der 75 Zoll große LG 75UM7600 im Praxistest

Zum Lieferumfang gehören neben dem Fernsehgerät ein Paar Standfüße, eine Magic Remote Fernbedienung, ein Netzkabel und eine Schnellstartanleitung. Der LG 43UM7600 lässt sich schnell und unkompliziert aufstellen und macht einen gut verarbeiteten Eindruck. Gehäuse sowie Standfüße wurden aus Kunststoff gefertigt und wirken optisch ansprechend. Für eine Wandinstallation wird eine zusätzliche VESA Wandhalterung in der Größe 600 x 400 mm benötigt.

 

 

Ausstattung

Bei der Ausstattung lässt sich LG nicht lumpen. Sei es die reibungslos funktionierende Sprachsteuerung per Google Assistant und Amazon Alexa oder das sehr umfangreiche SmartTV mit allen beliebten Streamingdiensten, wie zb. Amazon Prime Video, Youtube und Netflix. Für die Apps von Amazon Prime Video und Netflix gibt es auf der mitgelieferten Magic Remote Fernbedienung sogar eigene Buttons.

Auch bei den Anschlüssen zeigt sich LG großzügig. Es existieren jede Menge HDMI- und USB-Ports, Anschlussmöglichkeiten für Spielekonsolen, Blu-Ray Player und Kamera. Analoge Anschlüsse fehlen jedoch komplett. Mehr dazu unter dem Menüpunkt „Anschlüsse“. Die schlechte Zugänglichkeit der Anschlüsse im Falle einer Wandmontage bringt dem LG Fernseher allerdings einen Minuspunkt ein.

Der schnelle Triple Tuner empfängt Kabel-, Satelliten- und Antennensignale und reagiert auf Eingaben sehr flott. Eine Aufzeichnung von Fernsehsendungen ist mittels einer externen USB-Festplatte möglich, ein USB-Stick eignet sich aufgrund hoher Schreibzyklen leider nicht.

 

 

Bildqualität

Dem LG 75UM7600 wurde ein 50 Hz Panel mit 4K Aktive HDR sowie HDR10 Pro und HLG spendiert. Dank der Kontrasterweiterung flimmern nicht nur hochaufgelöste, sondern auch sehr kontrast – und nuancenreiche Szenen über den Bildschirm. Der verbaute Bildprozessor rechnet schnell und skaliert selbst HD- und Full HD-Inhalte problemlos in annähernde Kinoqualität hoch. Lediglich bei analogen Inhalten machen sich Artefakte bemerkbar.

Trotz 50 Hz Panel gelingt dem Flachbildfernseher auch die Darstellung bewegter Bilder mit einer enormen Bewegtbildschärfe. Leichte Schwächen zeigen sich bei der Abbildung dunkler Farben.

Insgesamt konnte der LG Fernseher im Test in Sachen Bildqualität überzeugen.

 

 

Tonqualität

Der Ton gelangt beim LG 43UM7600 über das installierte Down-Firing-Lautsprechersystem nach außen und wirkt baubedingt etwas schwach auf der Brust. Stimmen werden klar wiedergegeben, bei Bässen und im Tieftonbereich fehlt dem Gerät das nötige Volumen. Für den alltäglichen Fernsehabend durchaus ausreichend, jedoch nicht für echtes Heimkino-Feeling mit dem neuesten Blockbuster.

Abhilfe schafft hier beispielsweise eine gute Soundbar. Die LG SL4Y Soundbar schafft 300 Watt Ausgangsleistung und verfügt über einen kabellosen Subwoofer. Für einen Testbericht zur Soundbar geht es hier zu Sounds4.com.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI 2.0 (mit ARC)
  • 3 x USB
  • 1 x Optischer Digitalausgang
  • 1x Kopfhörer 3,5 mm Klinke
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x Bluetooth Version 5.0

 

Technische Daten

  • Marke: LG
  • Modell: 75UM7600PLB
  • Serie: UM76
  • Bildschirmdiagonale: 75 Zoll / 189 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 10 Bit (8 Bit + FRC)
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz nativ / 200 TM
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • HDR: Ja
  • Sound: 2.0 Kanal Audiosystem
  • Musikleistung: 20 Watt
  • Betriebssystem: WebOS 4.5
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja (Amazon Alexa & Google Assistant)
  • Magic Remote: Ja
  • Tuner: 1 x DVB-S2, DVB-T2 HD, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 600 x 400 mm
  • Gewicht: 35,7 kg (38,9 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8806098385591
  • Die Bedienungsanleitung des LG 75UM7600PLB ist HIER als Download erhältlich.

 

75 Zoll Bilddiagonale und volle 4K Ultra HD Auflösung

75 Zoll Bilddiagonale und volle 4K Ultra HD Auflösung

Eleganter Standfuß aus Metall

Eleganter Standfuß aus Metall

Extrem dünnes Gehäuse

Extrem dünnes Gehäuse

Die aufgeräumte Rückseite des 75 Zöllers

Die aufgeräumte Rückseite des 75 Zöllers

Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten

Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten

LG Magic Remote Fernbedienung

LG Magic Remote Fernbedienung

Der LG 75UM7600PLB Ultra HD 4K-Fernseher

Der LG 75UM7600PLB Ultra HD 4K-Fernseher

 

 

Fazit

Mit dem Kauf eines LG 75UM7600 erhält man einen gut verarbeiteten und zuverlässigen Großbildfernseher mit sehr guter Bildqualität und umfangreicher Ausstattung inklusive schnellem SmartTV, Sprachsteuerung und Triple Tuner. Im Test konnte das neue Modell aus dem Hause LG auf ganzer Linie überzeugen.

Unser Urteil: Sehr gut!