Philips 65PUS6814/12 im Test

Autor: Christian Seip, 19. August 2019

Philips 65PUS6814/12 UHD 4K-Fernseher im Test

Der Philips 65PUS6814/12 ist ein preiswerter 4K-Fernseher mit Dolby Vision und HDR10+-Unterstützung, dreiseitiger Ambilight Hintergrundbeleuchtung und aktuellen SmartTV-Features mit Amazon Alexa Sprachsteuerung. Die neue Philips 6814 Serie ist 4 Größen mit Bildschirmdiagonalen zwischen 43 – 65 Zoll erhältlich.

 

 

Der Philips 65PUS6814/12 Ultra HD 4K Fernseher

Der 65 Zöller wird gut geschützt in einem knapp 40 Kilo schweren Karton geliefert. Hat man den Philips TV aus seiner Umverpackung befreit, dann sticht gleich das ansprechende Design ins Auge. Das schlanke Gehäuse in Verbindung mit dem dünnen Displayrahmen und dem silberfarbenen Standfuß aus gebürstetem Aluminium wirkt hochwertig und sorgt für einen modernen Look. Wer den 65 Zöller lieber aufhängen möchte, kann dies ebenfalls tun, benötigt jedoch zusätzlich eine geeignete VESA 400 x 200 Wandhalterung. Aber Achtung: Um die Ambilight-Funktion nicht zu beeinträchtigen, sollte der Abstand zwischen Wand und Fernseher mindestens 20 cm betragen. Sehr zu empfehlen ist die schwenkbare Doppelarm-Wandhalterung von Invision TV.
Anschlussmöglichkeiten sind reichlich vorhanden. Neben 3 HDMI 2.0 Ports und zwei USB Schnittstellen, verfügt der Philips auch über einen analogen Composite AV Anschluss sowie einen optischen Digitalausgang. Im Gegensatz zum günstigeren 65PUS6804/12 besitzt der 65PUS6814/12 zusätzlich eine kabellose Bluetooth Schnittstelle und Amazon Alexa Sprachsteuerung. Bis auf die analogen Eingänge sind sämtliche Anschlüsse seitlich, bzw. von unten zugänglich, was wiederum eine Wandmontage sehr begünstigt.

 

 

Ausstattung

Die Ausstattung des Philips 65PUS6814/12 kann sich sehen lassen und beinhaltet nahezu alles, was man von einem aktuellen 4K Fernseher erwarten kann.

Saphi SmartTV mit Alexa Sprachsteuerung

Philips verwendet bei seinen preiswerten Einstiegsmodellen das hauseigene Saphi Betriebssystem. Die Nutzeroberfläche ist optisch ansprechend gestaltet und man findet sich sofort zurecht. Neben den Mediatheken sind auch die gängigsten Video Streamingdienste, wie beispielsweise Amazon Prime Video, Netflix und YouTube sowie ein Webbrowser enthalten. Die SmartTV Funktionen arbeiten flüssig, jedoch gelingt die Eingabe über die TV-Fernbedienung eher schlecht als recht und kommt einem Geduldspiel gleich. Daher empfehlen wir unbedingt eine kabellose Bluetooth Tastatur mit integriertem Touchpad. Alternativ lässt sich der Philips auch per Sprache über den Alexa Sprachassistenten steuern.

4K Fernsehempfang mit Aufnahmefunktion

Für den Fernsehempfang ist der Philips mit einem 4K-fähigen Triple Tuner für DVB-C /-S2 und -T2 HD ausgestattet und bietet sogar die Möglichkeit, das laufende Fernsehprogramm auf einen geeigneten USB-Stick aufzuzeichnen. Den Senderwechsel vollzieht der Philips in unter 2 Sekunden. Lediglich bei PayTV Sendern wie HD+, Sky oder HD Austria dauert es aufgrund der Verschlüsselung etwas länger. Mit an Bord sind Videotext, HbbTV und ein 7-tägiger Programm Guide.

 

 

Bildqualität

In Punkto Bildqualität hat der neue Philips einiges zu bieten. Mit einer Bildgröße von stolzen 164 cm ist der Philips 4K Fernseher nicht nur riesengroß, auch bildtechnisch hat er einiges auf Lager. Neben HLG und HDR10+ wird auch das konkurrierende Dolby Vision Format unterstützt. Aktuelle 4K-Filme werden so mit einem größeren Farb – und Helligkeitsumfang in annähender Kinoqualität wiedergegeben.
Der Philips 65PUS6814/12 zeigt ein gestochen scharfes Bild mit brillanten Farben. Mit optimierten Bildeinstellungen kann auch der Schwarzwert überzeugen. Die 6800-Serie verfügt zwar nur über ein natives 50 Hz Panel, dennoch werden schnelle Bewegungen dank Zwischenbildberechnungen scharf dargestellt.
Das 3-Seitige Ambilight lässt das Fernsehbild nicht nur viel größer wirken, es schont auch die Augen. Wer möchte, kann mit passenden Philips HUE Lampen die Ambilight Funktion auf das gesamte Wohnzimmer erweitern.
Im Praxistest konnte der Philips 65PUS6814/12 mit seiner hohen Bildqualität überzeugen.

 

 

Tonqualität

Wie bei den meisten Flachbildfernsehern heutzutage üblich, wird der Sound auch beim Philips 65PUS6814/12 rückwärtig über die Gehäuseunterseite ausgegeben. Solche unsichtbaren Lautsprecher ermöglichen zwar eine schlanke Bauform, für die Klangqualität ist das allerdings nicht unbedingt förderlich. Der Sound wird beim Philips 65PUS6814/12 zwar glasklar wiedergegeben, jedoch besonders tiefe Töne sowie die Spitzen wirken wie abgeschnitten. Für den durchschnittlichen Nutzer ist der Klang durchaus akzeptabel, Heimkinoatmosphäre kommt allerdings nicht auf. Bemerkenswert: Mit einer geeigneten Soundbar kann sogar das dreidimensionale Soundformat Dolby Atmos wiedergegeben werden.
Unsere Empfehlung: Die kabellose Philips Fidelio B8 Soundbar mit drahtlosem Subwoofer, Dolby Atmos Unterstützung und 200 Watt Leistung.

 

 

Anschlüsse

  • 3 x HDMI 2.0 (mit ARC)
  • 2 x USB
  • 1 x Optischer Digitalausgang
  • 1 x Component / Composite (AV)
  • 1 x Kopfhörer 3,5mm
  • 1 x Satellit, Kabel, Antenne
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x Bluetooth

Technische Daten

  • Marke: Philips
  • Modell: 65PUS6814/12
  • Serie: 6800 Series
  • Bildschirmdiagonale: 65 Zoll / 164 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 10 Bit (8 Bit + FRC)
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz nativ / 1200 PPI
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • HDR: Ja
  • Sound: 2.0 Kanal Audiosystem
  • Musikleistung: 20 Watt
  • Betriebssystem: Saphi
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Tuner: 1x DVB-S2, DVB-T2 HD, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 400 x 200 mm
  • Gewicht: 25,0 kg (27,0 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8718863019023
  • Die Bedienungsanleitung des Philips 65PUS6814/12 ist HIER als Download erhältlich.

 

Philips 65PUS6814/12

Schlankes Gehäuse

Schlankes Gehäuse

Das Anschlusspanel auf der Rückseite

Das Anschlusspanel auf der Rückseite

Die Fernbedienung mit Alexa Button

Die Fernbedienung mit Alexa Button

Das 3-Seitiges Ambilight lässt das Bild größer wirken

Das 3-Seitiges Ambilight lässt das Bild größer wirken

 

 

Fazit

Der Philips 65PUS6814/12 ist ein preiswerter 4K Ultra HD Fernseher, der neben einer umfangreichen Ausstattung auch eine bemerkenswerte Bildqualität zu bieten hat. Der 65 Zöller unterstützt die aktuellen HDR Formate HDR10+ und Dolby Vision sowie das dreidimensionale Soundformat Dolby Atmos. Der Fernseher wirkt optisch wie haptisch hochwertig und solide verarbeitet. Im Praxistest konnte der Philips 65PUS6814/12 überzeugen.

Unser Urteil: Gut! Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.