Sony Bravia KD-55X80J im Test

Autor: Christian Seip, 7. April 2021 | Dieser Beitrag enthält Werbelinks.

Sony BRAVIA KD-55X80J - 4K UHD Fernseher

 

Sony Bravia KD-55X80J im Test

Als einer der ersten stellt der Elektronikhersteller Sony seine neue Modellserie für 2021 vor. Wir haben uns für die ersten Praxis-Tests ein Modell der neuen X80J-Reihe ausgesucht.

Der Sony Bravia KD-55X80J kommt mit Dolby Vision und Dolby Atmos sowie dem Android 10 Betriebssystem auf den Markt. Ob sich der Kauf lohnt und was der neue Sony TV kann, erfährst Du in diesem Test.

Folgende Modelle der X80J-Serie sind aktuell erhältlich:

 

 

Ersteindruck, Aufbau und Optik

Der Sony Fernseher wird in einem 23 kg schweren Paket geliefert und ist – mit einer helfenden Hand – schnell aufgestellt. Auch für eine Wandmontage eignet sich der Flachbildfernseher. Die passende Wandhalterung im VESA 300 x 300 mm Format muss jedoch extern gekauft werden.

Obwohl Gehäuse sowie Standfüße „nur“ aus Kunststoff gefertigt sind, machen sie optisch und von der Verarbeitung her einen qualitativ hochwertigen und modernen Eindruck.

Für die Steuerung liegt eine einfache Fernbedienung bei. Für Apps und Streamingdienste empfiehlt sich jedoch zusätzlich eine kabellose Bluetooth-Tastatur mit Touchpad.

 

 

Ausstattung

Der schnelle Triple Tuner empfängt sämtliche Eingangssignale aus allen verfügbaren Quellen und reagiert blitzschnell. Einen Senderwechsel vollzieht er in ca. 1 – 2 Sekunden. Für den Empfang von HD+ oder HD Austria ist ein C+ Slot integriert.

Mit einer zusätzlichen USB-Festplatte (nicht im Lieferumfang enthalten) ist auch die Aufnahme der Sender möglich. Mit einem USB-Stick funktioniert dies aufgrund der hohen Schreibzyklen nicht.

Wer am liebsten Streamingdienste oder Mediatheken zur Unterhaltung nutzt, dem wird das auf Android 10 basierende Google TV Betriebssystem gefallen. Disney+, Netflix, Amazon Prime Video sowie andere umfangreiche Mediatheken sind bereits installiert und auch per Sprache aufruf- und steuerbar.

Die Ausstattung des Sony Bravia KD-55X80J kann sich sehen lassen, läuft sehr flüssig und lässt kaum Wünsche offen.

 

 

Bildqualität

Das 4K UHD Display mit direkter LED-Hintergrundbeleuchtung ist äußerst blickwinkelstabil und läuft mit einer Frequenz von 50 Hz. Das verbaute 10 Bit Panel stellt den erweiterten Farbraum mit bis zu 1 Mrd. Farben perfekt dar und liefert dank HDR10 und Dolby Vision zudem einen beeindruckenden Kontrast.

Die farbenfrohen und facettenreichen Bilder erscheinen gestochen scharf auf dem Display. Ein kleines Manko konnten wir bei der Schwarzdarstellung ausmachen. Da dem TV Local Dimming fehlt, erscheinen schwarze Bildbereiche in besonders kontrastreichen Situationen eher dunkelgrau als schwarz. Trotzdem beeindrucken die Bilder dank der umfangreichen und leuchtenden Farbpalette.

Was Ruckeln oder die besonders nervigen Nachzieheffekte betrifft, enttäuscht der Sony Bravia KD-X80J in keinster Weise. Trotz 50 Hz Panel entstehen unter Mithilfe des 4K UHD X1 Prozessors flüssige Bilder.

Auch das Hochrechnen von schwächeren Signalen gelingt bis in den SD-Signalbereich sehr gut.

 

 

Tonqualität

Flachbildfernseher sind allgemein nicht unbedingt für besten Sound gebaut. Auch hier bringt die integrierte Soundlösung lediglich 20 Watt Ausgangsleistung  und eignet sich im Grunde lediglich für den normalen Fernsehgebrauch. Wer richtig „Wumms“ und facettenreichen Sound möchte, sollte sich eine externe Soundbar oder einen Mehrkanal-Receiver zulegen.

Unsere Empfehlung: Die Sony HT-G700 3.1 Kanal Soundbar kann Dolby Atmos und passt optisch perfekt.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI mit HDCP 2.3
  • 2 x USB
  • 1 x Optischer TosLink Ausgang
  • 1 x Digitaler Audioausgang
  • 1 x AV Composite
  • 1 x Kopfhörer 3,5 mm
  • 1 x Satellit
  • 1 x Antenne, Kabel, Terrestrisch
  • 1 x CI+ Slot Version 1.3
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN / WiFi
  • 1 x Bluetooth
  • 1 x Miracast, Chromecast

 

 

Technische Daten

  • Marke: Sony
  • Modell: KD-55X80J
  • Serie: X80J
  • Bilddiagonale: 55 Zoll / 139 cm
  • Display Panel: 8 + 2 Bit FRC Direct LED Panel
  • Helligkeit: 550 Candela/m²
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • Bildprozessor: 4K HDR Prozessor X1
  • Auflösung: 4K Ultra HD
  • Bildwiederholfrequenz: 50 / 60 Hz nativ (XR 200 Hz)
  • HDR: HDR10 + Dolby Vision & Dolby Atmos
  • Prozessor: ARM Cortex-A73 Quad Core
  • Flash Speicher: 16 GB
  • RAM: 2 GB
  • Betriebssystem: Android 10 / Google TV
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Prime Video, Netflix, Disney+, DAZN
  • Sound: 2 Kanäle mit je 10 Watt
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Tuner: DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 300 x 300 mm
  • Gewicht: 15,7 kg / 17,2 kg (mit Standfuß)
  • Die Bedienungsanleitung zum Sony KD-55X80J ist HIER als Download erhältlich.

 

Sony BRAVIA KD-55X80J - 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J – 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J - 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J – 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J - 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J – 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J - 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J – 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J - 4K UHD Fernseher

Sony BRAVIA KD-55X80J – 4K UHD Fernseher

   

 

Fazit

Die diesjährige neue Sony Bravia Serie verspricht mit der Modellreihe X80J einiges, was sie auch hält. Der optisch modern gestaltete KD-55X80J liefert scharfe, farbenfrohe Bilder mit sehr gutem Kontrast. Auch die SmartTV Oberfläche überzeugt mit umfangreichen Apps, Streamingdiensten sowie Sprachsteuerung mit Google Assistant.

Unser Urteil: Gut! Empfehlenswert!