LG 55UN71006LB UHD 4K TV im Test

Autor: Christian Seip, 11. Mai 2020

LG 55UN71006LB im Test

 

LG 55UN71006LB UHD 4K TV im Test

Das preisgünstige 4K Einstiegsmodell aus dem Hause LG ist ab Mai 2020 in 5 Größen mit Bilddiagonalen von 43 Zoll bis riesigen 75 Zoll (189 cm) erhältlich. Ausgestattet ist der Low Budget Fernseher mit einem hochauflösenden 4K Ultra HD Display mit HDR10 Pro Unterstützung, Smart TV (webOS 5.0) mit optionaler Sprachsteuerung und Triple Tuner. Wie sich der preiswerte 4K-Fernseher schlägt und ob sich der Kauf lohnt, verraten wir Dir hier.

Die neue LG UN7100 Modellreihe ist in 5 Größen erhältlich:

 

 

Der 55 Zoll 4K-Fernseher LG 55UN7100 im Einzeltest

Der preiswerte 55 Zöller aus dem Hause LG macht schon rein äußerlich eine gute Figur. Das Gehäuse ist mit einer Tiefe von knapp 9 cm nicht besonders dünn, wirkt aber optisch wie haptisch hochwertig und solide verarbeitet. Das Chassis sowie auch die außenstehenden Füße bestehen vollständig aus Kunststoff. Der Abstand zwischen den Füßen beträgt bei der 55 Zoll Variante knapp 105 cm. Alternativ ist auch eine Wandmontage möglich, eine geeignete VESA 300 x 300 Wandhalterung wird allerdings nicht mitgeliefert. Im Lieferumfang sind neben dem Fernseher eine herkömmliche IR-Fernbedienung mit Batterien sowie eine Schnellstartanleitung enthalten.

 

 

Bildqualität

Gleich vorweg: Mit der hohen Bildqualität eines teuren OLED oder QLED Fernsehers kann der LG 55UN7100 natürlich nicht mithalten. Dennoch hat sich in den letzten Jahren gerade bei den preisgünstigen Modellen in Punkto Bildqualität einiges getan. Der LG 55UN7100 verfügt über ein hochauflösendes 4K Ultra HD Display mit nativen 50 Hz und Direct LED Hintergrundbeleuchtung. Neben dem erweiterten Farbraum mit bis zu 1 Milliarde Farben kann der LG auch dynamische HDR-Inhalte mit einem verbesserten Kontrastumfang darstellen.

Im Test zeigte der LG 55UN7100 ein gestochen scharfes Bild mit brillanten Farben und einer bemerkenswerten Tiefenschärfe. Beim Film Avengers: Endgame in 4K auf Ultra HD Disc wirkte das Bild knackig scharf, sogar auch bei schnellen Bewegungen. So war bei der Figur Rocket Raccoon jedes einzelne Haar seines Fells deutlich sichtbar. Bei schnellen Bewegungen wirkte das Bild trotz des vermeintlich langsamen 50 Hz Panels ruhig und harmonisch. Der LG präsentiert ein brillantes Bild mit leichten Schwächen in der Schwarzdarstellung. Gerade bei starken Kontrasten erhalten dunkle und Schwarze Töne einen leichten Grauschimmer.

Neben hochauflösenden 4K Ultra HD Filmen gelingt dem preiswerten 55 Zöller auch eine gute HD- und SD-Darstellung. Lediglich bei analogen Signalen wirkt das Bild leicht unscharf und verwaschen. Alles in allem kann die Bildqualität des neuen LG 55UN71006LB überzeugen.

 

 

Klangqualität

Beim Klang tut sich der preisgünstige 55 Zöller allerdings etwas schwer. Das eingebaute 20 Watt Soundsystem mit nach unten abstrahlenden Down-Firing-Lautsprechern kann nur bedingt überzeugen. Durch den fehlenden Subwoofer wirkt der Sound kraftlos und blass. Für gelegentliches Fernsehen ist der Klang zwar ausreichend, echte Kinoatmosphäre kommt allerdings nicht auf. Der LG 55UN7100 unterstützt zwar kein Dolby Atmos, aber immerhin Dolby Digital mit bis zu 7.1 Kanälen.

Unser Tipp: Die LG SL5Y 2.1 Kanal Soundbar mit kabellosem Subwoofer und 400 Watt Leistung. Das Soundsystem passt optisch ideal zum LG 55UN7100 und kann ganz komfortabel über die TV-Fernbedienung gesteuert werden. Die Soundbar lässt sich wahlweise über HDMI, optischen Digitalausgang oder kabellos über Bluetooth mit dem Fernseher verbinden.

 

 

Ausstattung

In Punkto Ausstattung ist eigentlich fast alles dabei, was man von einem aktuellen 4K Fernseher mit Smart TV erwarten kann. Der LG 55UN7100 besitzt ein umfangreich bestücktes Anschlusspanel mit 3 HDMI- und 2 USB-Ports, einen analogen und optischen Digitalausgang sowie einen Anschluss für Satellit-, Kabel- und terrestrischen DVB-T2 HD-Empfang.

 

Schneller Tuner für DVB-C / S2 / T2 HD mit USB-Aufnahmefunktion

Der Triple Tuner benötigte im Test für einen Senderwechsel nur 2 Sekunden. Auch Aufnehmen und TimeShift (Fernsehprogramm pausieren) ist möglich. Allerdings nur mit einer geeigneten USB-Festplatte mit maximal 2 Terrabyte Speicherkapazität. Ein herkömmlicher USB-Stick ist aufgrund der hohen Schreibzyklen nicht geeignet.

 

Smart-TV mit optionaler Alexa Sprachsteuerung

Der LG 55UN71006LB ist mit dem neuesten webOS 5.0 und zahlreichen Features wie Sprachsteuerung, Mediatheken, Webbrowser und allen großen Streamingdiensten ausgestattet. Amazon Prime Video, Netflix und Disney+ sind bereits vorinstalliert und bieten eine große Auswahl an aktuellen und hochauflösenden 4K-Filmen.

Das webOS Betriebssystem läuft auf dem LG 55UN7100 angenehm flüssig und schnell. Die Steuerung mit der Fernbedienung macht allerdings nicht wirklich Spaß und kommt eher einem Geduldspiel gleich. Einfacher geht es mit einer kabellosen Bluetooth Tastatur mit Touchpad. Auch Sprachsteuerung ist möglich, allerdings wird hierfür die Magic Remote-Fernbedienung (nicht im Lieferumfang!) benötigt. Unterstützt wird sowohl der Sprachassistent von Google Assistant, als auch Amazon Alexa. Beide funktionierten im Test reibungslos.

 

 

Anschlüsse

  • 3 x HDMI 2.0 mit ARC
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x Optischer TosLink Ausgang
  • 1 x AV Eingang
  • 1 x Kopfhörer 3,5mm
  • 1x DVB-S2 / T2 / C + Antenne
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x Bluetooth Version 5.0

 

Technische Daten

  • Marke: LG
  • Modell: 55UN71006LB
  • Serie: UN7100
  • Bildschirmdiagonale: 55 Zoll / 139 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 8 + 2 Bit FRC IPS-Panel
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz nativ
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • HDR: HDR 10 Pro, Active HDR, HLG
  • Sound: 2.0 Kanal Audiosystem
  • Dolby Atmos: Nein
  • Musikleistung: 20 Watt
  • Betriebssystem: webOS 5.0
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming, Smart Home
  • Streamingdienste: Amazon Video, Disney+, Netflix, Apple-TV, Sky
  • Videotext: Ja, 2000 Seitenspeicher
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja (optional)
  • Magic Remote: Nein (optional)
  • Tuner: DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 300 x 300 mm
  • Gewicht: 13,8 kg (13,9 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8806098661473
  • Die Bedienungsanleitung des LG 55UN71006LB ist HIER als Download erhältlich.

 

LG 55UN71006LB - UHD 4K Fernseher mit Smart TV

LG 55UN71006LB – UHD 4K Fernseher mit Smart TV

LG 55UN71006LB - UHD 4K Fernseher mit Smart TV

LG 55UN71006LB – UHD 4K Fernseher mit Smart TV

LG 55UN71006LB

LG 55UN71006LB

LG 55UN71006LB - UHD 4K Fernseher mit Smart TV

LG 55UN71006LB – UHD 4K Fernseher mit Smart TV

 

 

Fazit

Der LG 55UN71006LB ist ein gut ausgestatteter 4K Smart-TV Fernseher der neuesten Generation. Auch beim Bild liefert der LG 5571006LB ein gutes Ergebnis. Hohe Schärfe, auch bei schwächeren HD- und SD-Inhalten. Der 55 Zöller überzeugt mit satten Farben und einem hohem Kontrastumfang, jedoch mit Schwächen bei der Schwarzdarstellung. Die Ausstattung mit allen wichtigen Streamingdiensten, Webbrowser, schnellem Triple Tuner und optionaler Sprachsteuerung lässt kaum Wünsche offen.

Unser Urteil: Gut.