Philips 58PUS7304/12 UHD Android TV im Test

Autor: Christian Seip, 3. Juli 2019

Philips Ambilight 58PUS7304/12 Ultra HD Fernseher im Test

Für unseren Praxistest haben wir uns den neuen Philips 58PUS7304/12 herausgesucht und einmal näher unter die Lupe genommen. Wie bei Philips üblich, ist auch dieses Modell mit 3-seitigem Ambilight ausgestattet. Die 4K Fernseher der 7300 Serie besitzen zudem ein schickes Metallgehäuse, SmartTV mit dem neuesten Android 9.0 Betriebssystem und unterstützen neben HDR10+ auch Dolby Vision und Dolby Atmos. Die Philips 7300 Serie ist ab Sommer 2019 in 5 Größen erhältlich.

 

 

Philips 58PUS7304/12 UHD Fernseher

Der Philips Ambilight 58PUS7304/12 macht auf den ersten Blick schon einiges her. Philips hat der neuen 7300 Serie ein schlankes Chassis verpasst. Die Frontpartie sowie der Standfuß bestehen aus Metall und lassen den Fernseher hochwertig wirken. Das Besondere, das Display lässt sich bis 15° in jede Richtung drehen. Auf der Rückseite befindet sich die 3-seitige Ambilight LED-Leiste sowie ein umfangreich bestücktes Anschlusspanel. Neben 4 HDMI Ports und 2 USB Anschlüssen sind auch ein optischer Digitalausgang sowie ein analoger AV Anschluss vorhanden. Sämtliche Anschlüsse sind seitlich zugänglich, was eine Wandmontage begünstigt. Wer den 58 Zöller aufhängen möchte, benötigt allerdings noch eine geeignete VESA 300 x 200 Wandhalterung (nicht im Lieferumfang enthalten!).

 

 

Ausstattung

Bei den hochpreisigen Modellen, ab der 7000er Reihe, sind die Philips Fernseher mit leistungsstarker Hardware und dem aktuellen Android 9.0 Pie Betriebssystem ausgestattet. Wer möchte kann den 58PUS7304/12 auch per Sprache bedienen. Allerdings muss man sich hierfür zuerst bei Google Assistant anmelden. Auch Amazon Alexa ist möglich, jedoch benötigt man einen separaten Amazon Echo Dot Lautsprecher.
Android läuft auf dem Philips 58PUS7304/12 richtig schnell und reagiert äußerst flott auf Eingaben. Neben Online Videodiensten wie z.B. Amazon Prime Video, Netflix und YouTube ist auch ein Webbrowser, sämtliche Mediatheken und ein App Store vorhanden.

Triple Tuner mit USB Aufnahme

Für den Fernsehempfang ist der Philips mit einem 4K-fähigen Triple Tuner ausgestattet. Dieser ist sowohl für Kabel, Antenne als auch für den Satellitenempfang geeignet. Der eingebaute Tuner arbeitet überraschend schnell. Sender wechselt er in 1-2 Sekunden. Bei PayTV Sendern, wie z.B. Sky, HD+ oder HD Austria,kann es aufgrund der Verschlüsselung auch etwas länger dauern.
Wer das laufende Fernsehprogramm aufzeichnen oder pausieren möchte, benötigt hierfür einen geeigneten USB Stick mit mindestens 256 GB Speicherkapazität. Mit an Bord des 58 Zöllers sind ein 8-tägiger Programm Guide (EPG), HbbTV sowie der gute alte Videotext.

 

 

Anschlüsse

  • 4 x HDMI 2.0 (ARC, HDCP 2.2)
  • 2 x USB
  • 1 x Optischer Digitalausgang
  • 1 x Component / Composite (AV)
  • 1 x Kopfhörer 3,5mm
  • 1 x Satellit, Kabel, Antenne
  • 1 x LAN RJ45
  • 1 x WLAN
  • 1 x Bluetooth 4.2

 

 

Tonqualität

Beim Klang tun sich die meisten Flachbildfernseher etwas schwer. Da macht der Philips 58PUS7304/12 keine Ausnahme. Ausgestattet ist der Philips mit einem einfachen Lautsprechersystem mit einer Gesamtleistung von 20 Watt. Für den gelegentliches Fernsehern ist die Leistung ausreichend, echte Heimkinoatmosphäre kommt allerdings nicht auf. Wer mehr Sound herausholen möchte, schließt am besten eine externe Soundbar an. Die Philips 7300 Serie unterstützt unter anderem Dolby Atmos. Mit einer geeigneten Dolby Atmos-fähigen Soundbar verwandelt man das Wohnzimmer in ein Heimkino.
Gute und preiswerte Dolby Atmos Soundbars gibt es bereits für knapp über 200 Euro. Unsere Empfehlung: Die Soundcore Infini Pro 2.1 Soundbar mit Dolby Atmos Unterstützung. Hier ein aktueller Testbericht der Soundcore Infini Pro.

 

 

Bildqualität

Der Philips 58PU7304/12 ist mit einem hochauflösenden Ultra HD 4K-Display mit 3840 x 2160 Pixel und der P5 Perfect Picture Engine ausgestattet. Die 7300 Serie arbeiten durchweg mit einem nativen 50 Hz Panel mit Direct LED Hintergrundbeleuchtung. Der Philips 58PUS7304/12 kann neben dem erweiterten Farbraum mit bis zu 1 Milliarde Farben auch die Kontrasterweiterungen HDR10+ und Dolby Vision darstellen.
Im Praxistest zeigte der Philips eine sehr homogene Panelausleuchtung ohne störendes Backlight Bleeding oder Fleckenbildungen (Clouding). Bei hochauflösenden 4K-Inhalten zeigt der Philips seine wahren Stärken und präsentiert ein gestochen scharfes Bild mit hervorragenden Farben und einem bemerkenswerten Schwarzwert. Das Bild erhält eine erstaunliche Tiefenwirkung, die fast schon an einem 3D Effekt erinnert.
Neben hochauflösenden Inhalten werden auch schwächere SD- und HD-Signale sehr gut hochskaliert und konsequent scharf dargestellt. Störendes Bildrauschen, Artefakte oder unscharfe Kanten werden durch die P5 Perfect Picture Engine wirkungsvoll reduziert.
Ein weiteres Highlight ist das 3-seitige Ambilight. Die LED Randbeleuchtung lässt das sichtbare Bild nochmals deutlich größer wirken und schont zudem die Augen.

 

 

Technische Daten

  • Marke: Philips
  • Modell: 58PUS7304/12
  • Serie: 7300 Series
  • Bildschirmdiagonale: 58 Zoll / 149 cm
  • Bildschirmauflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K)
  • Display Panel: 10 Bit (8 Bit + FRC)
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz nativ / 1700 PPI
  • Farben: 30 Bit (1.07 Milliarden Farben)
  • HDR: Ja (HDR10+ und Dolby Vision)
  • Ambilight: Ja, 3-Seitig
  • Sound: 2.0 Kanal Audiosystem mit Dolby Atmos
  • Musikleistung: 2 x 10 Watt
  • Betriebssystem: Android 9.0
  • Internet: Apps, Browser, HbbTV, Streaming
  • Streamingdienste: Amazon Video, Maxdome, Netflix
  • Videotext: Ja
  • HbbTV: Ja
  • Sprachsteuerung: Ja
  • Tuner: 1x DVB-S2, DVB-T2 HD, DVB-C, Analog
  • PayTV: CI+ Schnittstelle
  • VESA: 300 x 200 mm
  • Gewicht: 13,8 kg (16,3 kg mit Standfuß)
  • EAN: 8718863019078
  • Die Bedienungsanleitung des Philips 58PUS7304/12 ist HIER als Download erhältlich.

 

Philips 58PUS7304/12 mit 3-Seitigem Ambilight

Philips 58PUS7304/12 mit 3-Seitigem Ambilight

Philips 58PUS7304/12 UHD LED Android Fernseher

Philips 58PUS7304/12 UHD LED Android Fernseher

Android 9 SmartTV

Android 9 SmartTV

Anschlüsse des Philips 58PUS7304/12

Anschlüsse des Philips 58PUS7304/12

Fernbedienung mit Sprachsteuerung

Fernbedienung mit Sprachsteuerung

Philips 58PUS7304/12

Philips 58PUS7304/12

 

 

Fazit

Der Philips 58PUS7304/12 ist ein Fernseher für gehobene Ansprüche. Das schlanke Gehäuse mit der stylischen Metallfront sieht ansprechend aus und wirkt hochwertig verarbeitet. Die Ausstattung mit Ambilight, Android 9 SmartTV, Triple Tuner und USB Aufnahmefunktion ist up-to-date. Im Test fiel der Philips TV mit satten Farben, hohem Schwarzwert und ordentlichem Kontrast auf. Der Klang ist zufriedenstellend und lässt sich bei Bedarf mit einer Dolby Atmos Soundbar problemlos erweitern. Alles in allem ein gelungenes Gesamtpaket.
Unser Urteil: Empfehlenswert.